Benutzerprofil

George712

Registriert seit: 21.05.2008
Beiträge: 320
Seite 1 von 16
05.08.2018, 23:59 Uhr

Verfall der Gesellschaft hat den Verfall der Natur zu Folge Es war und ist eine allgemein gültige Wahrheit, auch wenn sie immer ignoriert wurde: Der Verfall des Menschen hat auch den Verfall der Natur zufolge. Wer das verstehen kann, der verstehe! mehr

14.07.2018, 10:33 Uhr

Ausdruck des damaligen (und heutigen) Wahnsinns Der Wagen ist der Realität gewordene Ausdruck des damaligen Größenwahnsinns (der meiner Meinung noch vorhanden ist). Dabei finde ich es auch durchaus faszinierend, wie versucht wurde, die damalige [...] mehr

27.06.2018, 12:16 Uhr

Geld, Geld, Geld Man arbeitet um zu leben, aber man lebt nicht um zu arbeiten. So ein Welt-Ereignis sollte einem schon was wert sein, auch den Ökonomen. mehr

13.06.2018, 20:28 Uhr

Positiv Ich denke der Kompromiss ist gut. Wenn jemand in Zukunft sagt, ich komme aus "Nord Makedonien" ist das für mich völlig ok und jeder weiss, was damit gemeint ist. Übrigens ist es richtig, [...] mehr

12.06.2018, 23:10 Uhr

Angenommen... einer der Ostnachbarn Deutschlands (ebenfalls meist Slawen) hätten sich nach dem Zusammenbruch des Osten entschieden einen der Namen der Bundesländer anzunehmen (z.B Bayern, Sachsen, [...] mehr

09.05.2018, 17:35 Uhr

Faszinierend Sehr faszinierend was heutzutage alles möglich ist. Auf der anderen Seite scheint man auf allen Wegen die Arbeitskraft "Mensch" durch "künstliche Intelligenzen" zu ersetzen. [...] mehr

01.03.2018, 20:44 Uhr

@japhyryderson Bleibt nur sich der ganzen Entwicklung freiwillig zu entziehen. Ich habe z.B Festnetz abgeschafft und surfe nur noch über Tethering per Handy mit 2GB Kontingent im Monat. Da überlegt man sich 2x [...] mehr

01.03.2018, 16:19 Uhr

Ernstes gesellschaftliches Problem Das Problem betrifft alle Altersgruppen, die vernetzt sind. Ich zähle mich auch zu den Betroffen, die zu viel Zeit mit sozialen Netzwerken verbringen. Eine Idee wäre, eine Art freiwilliges [...] mehr

09.02.2018, 13:45 Uhr

Was werden die Klingonen mit dem Tesla machen? Ich frage mich, was die Klingonen mit dem Tesla machen werden, wenn sie ihn im Weltraum schwirren sehen? Hoffentlich nicht wieder abballern..:) mehr

17.11.2017, 16:05 Uhr

Bei E-Autos fällt viel anderes weg was C02 verursacht Der E-Motor ist viel einfacher aufgebaut, daher viel auch wartungsärmer als ein Verbrenner. Es fallen weg das Kühsystem (Wartung und Herstellung), das Zündsystem (Wartung und Herstellung), [...] mehr

09.04.2014, 12:30 Uhr

Pflegesystem am besten umgehen Ich (männlich) betreue meine Mutter, die genau in diese Problematik hineinfällt. Die Kritierien zu den Stufen waren vorher, die Körperliche eingeschränkt, d.h der Zeitaufwand den man braucht, um [...] mehr

17.02.2014, 13:14 Uhr

Habe ich auch eingestellt. Etwas mehr Objektivität bekommt man in ausländischen Autozeitschriften bzw. Tests. mehr

12.11.2013, 17:42 Uhr

Schönes Design Das Design verspricht wenigstens die 5000 Araberpferdchen. Sehr innovativ und gelungen. Die Felgen sehen eher nach Aluett aus dem Zubehörladen. Man hätte da ein paar Turbinen-Schaufeln hinzaubern [...] mehr

23.10.2013, 17:55 Uhr

Opel Ascona Wann kommt der Opel Ascona wieder? mehr

17.10.2013, 14:28 Uhr

Ironie "Ironie" ist halt ein griechisches Wort. Und duie Griechen definieren es gerade neu. Schöne Aktion. mehr

12.10.2013, 12:25 Uhr

Tolles Auto Leider zu teuer. Aber ich mag diese zeitlosen Formen, die immer faszinieren werden. Ich verstehe nicht, warum da immer von Retro gesprochen wird. Es geht immer um die perfekten Proportionen, die hier [...] mehr

31.08.2013, 13:26 Uhr

"Philodophie" Das war doch kein Tippfehler..;) Wer Skoda fährt braucht viel dieser "Phlilodophie". Ich finde meinenen Skoda sehr praktisch, aber auch sehr klobig im Design, was aber, wenn man das Auto [...] mehr

30.08.2013, 10:07 Uhr

Vernuftsauto Ich schließe mich meinem Vorredner an. Skodas sind schnörkellose Vernuftsautos. Ich hoffe das bleibt lange noch so. Ich mag die Philodophie, daher fahre ich seit kurzem selber Skoda Fabia Kombi. mehr

28.03.2013, 06:50 Uhr

gute Analyse ein Kirchenvater wie der Papa muss klare einfache Worte sprechen, die jeder versteht. Jesus ist unser aller Vorbild in klaren Worten und Demut. mehr

22.03.2013, 18:32 Uhr

Mediterrane Küche Die mediterrane Küche ist eine der besten der Welt, da durch die Jahrtausende erprobt und weiterentwickelt. Wir hier hinter den Alpen beisitzen diese Erfahrungswerte nicht, daher wird wie wahnsinnig [...] mehr

Seite 1 von 16