Forum: Netzwelt
Android-Kauftipps: Diese zehn Smartphones können Sie sich schenken
SPIEGEL ONLINE

Neues Jahr, neues Smartphone? Ein verlockender Gedanke. Doch welche Geräte sind wirklich gut? Wir haben zehn Android-Handys zusammengesucht, die man sich oder anderen gut zum Geschenk machen kann.

Seite 1 von 12
salamicus 16.12.2015, 17:59
1. BB Priv?

Haben Sie sich mal die jammervollen Benchmarks angesehen? Das Ding sieht schlecht aus und das gegen alle "Flagships". Das Ding ist ein Flop - es sei, denn die gehen mit mit Preis um mindestens 50% runter. Naja, bei Ebay wackeln die Preise schon.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jorgeG 16.12.2015, 18:10
2. Huawei Mate 7

... ist das beste Smartphone, das ich je besaß. Die 6 Zoll schrecken zunächst ab, aber da die Oberfläche nur ganz wenig größer ist als der Screen, ist das Ding tatsächlich nicht zu groß und gut bedienbar. Alles funktioniert auf Top-Niveau und bei intensiver Nutzung hält der Akku locker zwei Tage durch, und am dritten Tag kann man morgens mal überlegen, wann man auflädt, leer ist der da immer noch nicht. Nach langen Jahren mit Samsung ist dieses Gerät das erste wirklich mobile.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lini71 16.12.2015, 18:11
3. Lg g4??

Warum taucht da das G4 nicht auf?
schnell preiswert guter Akku
kann eine Speicherkarte bekommen
unter 500?...
Angst davor weil es ein IPhone Killer ist??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
auf_dem_Holzweg? 16.12.2015, 18:15
4. Samsung?

baut nach wie vor die besten Smartphones. Da gibt es nichts entgegenzusetzen.
Am Ende der leiste sollte jegliches Sony stehen - ständig bricht jegliche Software ab, nichts ist wirklich kompatibel.
Diese Liste wurde von WEM aufgestellt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Periander 16.12.2015, 18:52
5. Baute...

Zitat von auf_dem_Holzweg?
baut nach wie vor die besten Smartphones. Da gibt es nichts entgegenzusetzen. Am Ende der leiste sollte jegliches Sony stehen - ständig bricht jegliche Software ab, nichts ist wirklich kompatibel. Diese Liste wurde von WEM aufgestellt?
Samsung baute mal gute ( sicher nicht die besten) Smartphones! Ab dem es S6, werden bei Samsung nur die Nachteile des iPhone eingekauft (feste Batterien, kein zu erweiternder Speicher) und die die Samsung/Android Nachteile bleiben weiterhin erhalten: maximal ein Software Update und ab dann wird das Handy seinem Schicksal überlassen.
Nach wirklich sehr vielen Samsung Geräten in der Familie, werden diese sukzessive durch iPhones ersetzt. Wenn schon die besagten Nachteile von Apple in Kauf genommen werden, dann gibt es mindestens ein sicheres und stets aktuelles Betriebssystem und das ist mir viel Wert.
Wenn Samsung so weitermacht kommt es uns nicht wieder im Haus!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pascal.fischer.74 16.12.2015, 18:53
6. Und wo sind die Geräte unter 5 Zoll?

Das sind ja leider alles Geräte mit Bildschirmen von 5 Zoll und mehr. Das ist vielen zu groß. Ich selbst komme z.B. mit maximal 4,5 Zoll klar. Und ich kenne auch Leute, die noch lieber 4 bis 4-3 Zoll haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LumpiTS 16.12.2015, 18:53
7. Wo sind Samsung und Apple?

Auch ich schließe mich gesagtem an: Das BB Priv ist gemessen an der Leistung überteuert und hat noch die ein UND andere SW-Macke. Dies ist in mehreren ausführlichen Tests einstimmig nachzulesen. Und wenn schon Geräte dieser Preisklasse empfohlen werden, warum fehlen dann Samsung und Apple - bauen doch beide für das jeweilige OS die besten Smartfons.

Was mein Vorredner über Sony schreibt, erschließt sich mir nicht. ich besitze seit 2 Monaten ein Z5 Compact und außer der unhandlichen weil eckigen Haptik funktioniert das Fon tadellos. Und ich bin wahrlich Vielnutzer. Oftmals sind Smartfon(computer)probleme auch einfach DAU-Probleme...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ul-flieger 16.12.2015, 19:06
8.

Samsungs Geräte sind von der Hardware nicht schlecht, aber die TouchWiz Oberfläche ist der letzte Mist. Habe mein S6 nach einem halben Jahr verkauft und mir das hier aufgeführte OnePlusX gekauft. Super teil, kleiner Preis. Gut, nicht die neuste Hardware aber ich persönlich brauche sie nicht. Dafür ein reines Android drauf und die Aussicht auf Cyanogenmod 12 im Q1/2016. Das Gerät gibts mittlerweile auch ohne Invite, aber ganz ehrlich: Wer sich schlau gemacht hat und zwei Wochen warten konnte, hat problemlos eines bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
averagejoe 16.12.2015, 19:35
9. das fairphone 2 fehlt

das einzige handy mit einem gewissen anspruch an faire bedingungen für arbeiter und abbau der ressourcen. zudem eine gute austattung und als einziges modular aufgebaut, so dass ein upgrade oder reparaturen sehr einfach vonstatten gehen.

schaden, sehr enttäuschend von der redaktion.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 12