Forum: Netzwelt
Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben
REUTERS

Der Bundesrechnungshof wirft der Regierung Versagen beim Aufbau eines sicheren Datennetzes vor. Allein in Thomas de Maizières Innenministerium haben sich nach SPIEGEL-Informationen durch miserables Projektmanagement 50 Millionen Euro "verflüchtigt".

Seite 7 von 13
mirdochwurscht 26.10.2014, 11:59
60. Welch Überraschung

Kann mir bitte jemand ein Ressort nennen in dem die Bundesregierung nicht versagt hat? Hier werden so viele Investitionen und drängende Entscheidungen verzögert, nur weil sich irgendein Minister seine Zukunft in der Industrie nicht verbauen möchte, dass uns die ganze Struktur in Bälde zusammenkracht. Gleichzeitig scheint in Berlin maximale Inkompetenz der Aufzug nach oben zu sein. Mit Sozialstaat und Demokratie hat das schon lange nichts mehr zu tun. Es ist ein reiner Selbstbedienungsladen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
micromiller 26.10.2014, 11:59
61.

Zitat von walter_de_chepe
Wo versagt diese Regierung nicht?
beim erlassen von Sanktionen im rundum Verfahren, wo nicht nur die Bösen sondern auch wir einen auf die Nase gekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Zorin 26.10.2014, 12:00
62. Da

diese Regierung so ziemlich bei allem versagt, ist die Meldung keine Überraschung. Aus den Socken hätte es einen gehauen, wenn hier mal was geklappt hätte. Aber so kann man nur sagen: Weiter So!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Elizabeth_Tudor 26.10.2014, 12:00
63. ...

Zitat:

Aber wieso denn? Der Datenaustausch der Buergerdaten (aka Beitragsschuldner/Schwarzseher) mit der ehemaligen GEZ hat doch auch funktioniert, wenn's auch bei sonstigen neumodischen Technologien noch nicht so ganz 'rundlaeuft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eppelein von Gailingen 26.10.2014, 12:01
64. Wie viele Millionen € darf Merkels Pannen-Minister noch verbraten

Ist der Schaden, den er als Verteidigungsminister in Sachen Drohnen-Projekt, oder bei der Kürzung der Bestellungen für die anderen Flugkörper wie Helikopter oder neuen Mannschaftstransporter, Jagdflieger, Ausrüstung, etc. angerichtet hat noch nicht hoch genug? Der Herr Super Vertraute der Kanzlerin? Merkel hat genau so ein Schreckenskabinett beieinander wie der Seehofer im fehlregierten Bayern.
Man darf gespannt sein, wer sich in Niedersachsen für die Eine-Richtung-Autobahn nach Stade für 60 Mio. € Kosten verantwortlich fühlt. Den Schwarzen Peter kann man nur der Vorgängerregierung von SPD-Weil zuschieben, aus dem Lager Schwarz, und der heißt McAllister als Wulff-Nachfolger. Die verkorkste Planung geht bestimmt weit zurück in die Wulff-Zeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spamdeich 26.10.2014, 12:01
65. Das ärgerlichste daran ist ...

... dass dieses Ministerium einen Rohrkrepierer nach dem anderen schießt: Personalausweis, De-Mail, P23R (wer kennt das), Konsolidierung der eigenen Infrastruktur und jetzt die Netze des Bundes. Aber genau die gleichen Leute wollen dann den Bürgern und der Wirtschaft vorschreiben, wie man es richtig macht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Badischer Revoluzzer 26.10.2014, 12:01
66. Im Gegensazu zu Philipp Rösler

hat Lothar de Maziere noch nicht erkannt, daß er einfach nicht fähig ist ein Ministerium zu leiten, Verantwortung, Weitblick und Fachwissen zu haben. Er wurstelt sich von Ministerium zu Ministerium, von Panne zu Panne und keiner stoppt ihn oder schiebt ihn nach Brüssel ab. Aber vielleicht ist ja auch das gerade sein Plan und seine Freunde halten ihn zum Trotz in Berlin, denn dort ist alles möglich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
harry099 26.10.2014, 12:01
67. in der freien wirtschaft wäre herr demaiziere

nicht mehr zu halten. ich fordere schon lange seinen rücktritt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robbyy 26.10.2014, 12:02
68. Die wollen doch gar nicht erfolgreich sein....

... das sieht man am Umgang mit der NSA-Geschichte und dem Vorenthalten von Dokumenten an den Untersuchungsausschuß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
women_1900 26.10.2014, 12:04
69. Fehleinschätzungen

prägen diese regierung: Eurokrise, Armutseinwanderung, Ukrainekrise, Ebola etc etc etc

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 13