Forum: Netzwelt
Browser: Microsoft stellt Support für Internet Explorer 8, 9 und 10 ein
Microsoft

Die Internet-Explorer-Versionen 8, 9 und 10 werden ab Dienstag nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Wer noch mit einem der alten Browser im Netz unterwegs ist, sollte jetzt handeln.

Seite 1 von 14
tapier 07.01.2016, 06:56
1. Oje, Oje

Version 8.0.6001.18702

Nie benutzt das Teil.
Wird mein Computer nun explodieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mafostl 07.01.2016, 07:09
2. Längerer Support für ältere Internet Explorer, wenn Betriebssystem noch unter Support ist

bitte richtig stellen, lt.

https://www.microsoft.com/de-de/WindowsForBusiness/End-of-IE-support

wird ab dem
"Ab dem 12. Januar 2016 werden nur noch für die aktuelle Version von Internet Explorer, die für ein unterstütztes Betriebssystem verfügbar ist, technischer Support und Sicherheitsupdates bereitgestellt...."

z.B. windows vista und damit auch der max. nutzbare IE 9 ist bis 2017 unter Support!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
naklar261 07.01.2016, 07:14
3. gibts noch

den ie? dachte den benutzt eh keiner mehr ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nivh 07.01.2016, 07:14
4.

Besser und sicherer jedoch wäre der Wechsel zu Mozilla Firefox oder ähnlichem...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lechuck77 07.01.2016, 07:21
5. Sachverhalt vollkommen falsch dargestellt

Es wird nicht generell der Support für IE

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LapOfGods 07.01.2016, 07:26
6. Falsch - das gilt nur für Windows 7 aufwärts

Für Vista/Server 2008 wird der Internet Explorer 9 aber weiter unterstützt, denn für diese Betriebssysteme gibt es keine neuere Version.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bürger Icks 07.01.2016, 07:37
7. Macht ja nichts

Nutzt ja eh kein Mensch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Siegfried Zynzek 07.01.2016, 07:45
8. Endlich verschwindet dieser Browser aus meinem Leben

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt:
Der IE4 war ganz brauchbar.
Danach fingen die Zicken an.
Nicht nur für Anwender, sondern insbesondere für Entwickler von Web-Applikationen.
Und? Es wurde immer mehr verschlimmbessert.

Deckel auf. Klappe zu. Endlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
salomonh71d 07.01.2016, 07:49
9. Bessere Browser nutzen!

Da wären Firefox, Chrome (od. SWR Iron), Opera ... einfach ausprobieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 14