Im Moment scheinen weniger Konzerne als gedacht ernsthaft am Kauf von Twitter interessiert zu sein. Nun überlegen Nutzer, ob sie nicht selbst die Kontrolle über das soziale Netzwerk gewinnen könnten.