Forum: Netzwelt
Copyright: Musikindustrie lässt Kim Dotcoms Musikalbum löschen
Getty Images

Kim Dotcom verschenkt sein Musikalbum im Internet - wenn nicht gerade die Musikindustrie wieder die Löschung beantragt. Diese Fehler nutzen jetzt Freunde des illegalen Filesharings.

tadamtadam 04.09.2014, 14:27
1. na klar...

... gehört sein album gelöscht... schlichtweg, weil es einfach scheiße ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frokuss 04.09.2014, 15:30
2. ehm...

Demzufolge gehört Ihr Kommentar auch gelöscht? wenn die Welt doch nur so einfach wäre...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
drnice1983 04.09.2014, 15:33
3.

Also gehören 99% aller Lieder weltweit gelöscht, schließlich finde ich die auch nicht gut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren