Forum: Netzwelt
Download-Tipps: Das sind die zehn spannendsten Apps des Oktober
Halfbrick Studios

Mit "Photomath" wird jeder zum Mathegenie, Anchor ist ein soziales Netzwerk für die Ohren - und in "Dan The Man" schwingt ein Pixelheld die Fäuste. Zehn aktuelle App-Empfehlungen.

trebis 30.10.2016, 10:29
1. Ihr zeigt ...

... noch die Apps aus September.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trebis 30.10.2016, 10:30
2. ... oder auch nicht.

Sorry - mein Fehler.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Addams 30.10.2016, 11:35
3. Na wenn das die spannendsten Apps des Monats waren

habe ich ja nichts verpasst. Nichts gegen den Autor - ich bin mir auch sicher, dass da nicht über mehr zu berichten wäre. Aber interessant finde ich, dass bis auf die "Scan-App" keine wirkliche Produktiv-App dabei ist. Ist ein schönes Indiz, für was diese zum Computer hochgerüsteten Telefone benutzt werden.
Als Anregung: Die Texterkennung bei solchen "Scan-Apps" funktioniert nur, wenn man dem Gerät gestattet die Fotos (respektive Daten) in fremde Hände zu geben. Die Texterkennung findet nicht auf dem Gerät selbst statt. Da SPON ja weder Lifestyle-Magazin noch Comupterfachzeitschrift, sollte eine solche Info dem kritischen Leser doch nicht vorenthalten werden. Bei ersteren Magazinen möchte man die mehrheitlichen Dumbos unter den Smartphone-Nutzern nicht mit kritischen Infos aus ihrem digitalen Dämmerschlaf reissen, bei letzteren kann man beruhigt davon ausgehen, dass deren Rezipienten über solcherlei technischen Details informiert sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
echoanswer 30.10.2016, 11:54
4. Au ja ...

wieder die Rubrik "Irgendwas mit dem Computer". Leute, was hat das mit "Netzwelt" zu tun?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mindbender 30.10.2016, 11:56
5. ...

Nein, es sind _nicht_ die "spannendsten" Apps im Oktober nur weil es der Spon schreibt. Diese Reißer-Überschriften à la Pro 7 und Bild zeugen immer mehr von der sinkenden Qualität hier.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gympanse 30.10.2016, 14:13
6.

Ziemlich schwache Auswahl der "spannendsten" Apps. Zudem mir mindestens 3 kostenfreie im Oktober erschienene Apps einfallen, die tausend mal spannender sind als das hier empfohlene.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der_unbekannte 30.10.2016, 16:58
7. Scan-App

Bis auf die Scan-App finde ich alle anderen Apps ziemlich überflüssig oder verstehe ihren Sinn nicht. Aber da ich weder Smartphone noch ein Tablet besitze, kann es mir auch egal sein ;-).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LudwigN 30.10.2016, 20:00
8. Andersherum wird ein Schuh daraus

"Dan The Man" ist nicht blutlos weil es ab 12 ist, es ist ab 12 freigegeben weil es blutlos ist. Die Henne-Ei-Frage stellt sich hier nicht, denn das Spiel war definitiv vor der Altersfreigabe da.

Beitrag melden Antworten / Zitieren