Forum: Netzwelt
Facebook-Gründer: Zuckerberg beklagt sich bei Obama über NSA-Spionage
REUTERS

Im Silicon Valley macht sich Frust breit über die Späh-Aktivitäten der NSA. Facebook-Chef Zuckerberg wendet sich nun direkt an US-Präsident Obama, erst per Telefon, dann per Posting auf seiner Profilseite. Die Spitzeleien richteten einen enormen Schaden "für unser aller Zukunft" an.

Seite 1 von 6
Rickie 14.03.2014, 09:44
1.

Ich sollte ja nicht lästern, wenn er einmal etwas vernünftiges macht. Aber unter "unser aller Zukunft" versteht Zuckerberg ja wohl vor allem seinen Kontostand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dweird 14.03.2014, 09:45
2. Zuckerberg nun doch eher Saulus als Paulus...

Dass ausgerechnet Zuckerberg für weniger Überwachung plädiert ist doch ein Hohn. Nicht zuletzt er und sein Konzern hat die Abschaffung jeglicher Privatsphäre doch zum lukrativen Geschäftsmodell gemacht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fridericus1 14.03.2014, 09:51
3. Das sagt der Richtige:

Erst sich zum willigen Gehilfen machen lassen und selber ein bestensfalls fragwürdiges Verhältnis zum Datenschutz pflegen, aber jetzt rumpupen. Für mich sind alle US-Konzerne im Internet Todland.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amanda_libris 14.03.2014, 09:59
4. Nett von Herrn Zuckerberg

... aber es geht wohl nur um Umsatzzahlen und nicht um die Bewahrung der Rechte der User. Da hätte seine Empörung schon vor Monaten ganz, ganz, ganz hohe Wellen schlagen müssen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
j.w.pepper 14.03.2014, 10:01
5. Und wo ist das Problem?

Zitat von Rickie
unter "unser aller Zukunft" versteht Zuckerberg ja wohl vor allem seinen Kontostand.
Genau da muss man ansetzen, wenn die großen Webfirmen sich gegen die Schnüffelei aussprechen sollen. Von daher lassen wir ihn gern weiter um seinen Kontostand bangen. Je mehr Angst er darum hat, desto stärker wird sein Widerstand. Gilt auch für Gates, Brin und wie sie alle heißen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Philsten 14.03.2014, 10:05
6. it's the economy, stupid

umso mehr nutzer aufgrund der nsa-überwachung den amerikanischen internet-konzernen nicht mehr vertrauen und sie nicht mehr nutzen desto lauter wird das gejammer von zuckerberg und co werden. schlechte quartalszahlen machen einfach keinen spaß, rückläufige nutzerzahlen schon garnicht... die nsa, der hauseigenen parasit der us-internet-konzerne:)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joeeoj 14.03.2014, 10:06
7. Da erwischt es die Amis kalt ...

.. wenn es ums Geld geht. Ich wette dieverse US-Konzerne haben schon gemerkt das Ihre Umsätze rückläufig sind. Kein Wunder, wer ist denn verantwortungslos genug, nun noch seine Organisations EDV bei US-Firmen zu kaufen ? Die werden ja bekannterweise durch geheime Gerichtsurteile gezwungen werden, Backdoors in Soft- und Hardware einzubauen und darüber Stillschweigen zu bewahren. Über diese Backddors können dann später Organisationen wie NSA,GHCQ und wie auch immer der Rest der "5 eyes" Mafia heisst, auf kriminellen Wegen Daten enttwenden um Macht auszuüben und auch die eigene Industrie mit den geklauten Daten zu "bezahlen". Ach ja, fast vergessen, ab und an soll dabei auch mal ein potentieller Terrorist aufgefallen sein, so lautete jedenfalls die Rechfertigung für dieses Verbrechen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
neutralix 14.03.2014, 10:08
8. Meine Hühner hack' ich selbst

Getreu dem Motto "Meine Hühner hack' ich selbst" beklagt sich Sugarmountain bei Obama, wie die NSA so dreist sein und seine Facebooknutzer ausspionieren kann, wo doch dieses Privileg doch eigentlich nur ihm und seinem Unternehmen zusteht..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
götzvonberlichingen_2 14.03.2014, 10:16
9. Gut so

Für alle die den Unterschied nicht kennen. Facebook arbeitet mit den Daten seiner Benutzer, die wissen worauf sie sich bei der Nutzung des Dienstes einlassen. Niemand wird gezwungen Teil der Facebook Gemeinschaft zu werden. Die NSA klaut alle Daten aller Menschen der sie habhaft werden kann. Niemand kann sich dem entziehen, selbst wenn er das möchte. Unterschied begriffen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6