Forum: Netzwelt
Faktencheck-Algorithmus: YouTube verwechselt Brand von Notre-Dame mit dem 11. Septemb
AFP / Ludovic Marin

Unter Videos der brennenden Notre-Dame schaltete YouTube versehentlich Informationen zum 11. September 2001. Dabei sollen die automatischen Einblendungen eigentlich Verschwörungstheorien verhindern.

Seite 1 von 2
Leser_01 16.04.2019, 16:18
1.

Bei 9/11 waren es Terroristen, bei Notre Dame waren es keine. Man darf das halt bloß nicht verwechseln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sotraluz 16.04.2019, 16:53
2. Ki

Nur ein kleiner Vorgeschmack dessen, was dank KI noch alles auf uns zukommt. Cameron, Dick und Orwell haben es schon früh vorhergesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Phil2302 16.04.2019, 17:04
3. Qualität der Filter

Wird bei den Uploadfiltern nicht anders sein. Schöne neue Welt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hileute 16.04.2019, 17:10
4. @Leser_01

ist das schon bewiesen? Es wäre doch durchaus möglich das ein Arbeiter absichtlich ein Symbol des Christentums zerstören wollte. ich stimme ihnen natürlich zu, das das ein Unfall gewesen sein wird, aber bevor die Ursache endgültig feststeht, was noch eine Weile dauern wird, ist alles möglich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rst2010 16.04.2019, 17:35
5. google hat

seine ki zurückgezogen, da sie bei der interaktion mit den nutzern rassistisch geworden ist.

andere vermarkten ihre ki s relativ ahnungs- und hemmungslos. hauptsache der rubel rollt.

'ki' ist der falsche begriff, es handelt sich nicht um mit dem menschlichen gehirn vergleichbare intelligenz, sondern um statistische methoden und mustererkennung. jedenfalls nichts, das das alles könnte, was man so reiniterpretiert. zwar mit oft verblüffenden ergebnissen, aber eben nur eine blackbox, wo keiner weiß, wie die von der eingabe zum endergebnis kommt. denn das ist viel zu komplex, um das noch zu verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geotie1 16.04.2019, 17:46
6.

Zitat von Leser_01
Bei 9/11 waren es Terroristen, bei Notre Dame waren es keine. Man darf das halt bloß nicht verwechseln.
Wie so oft wird hier ebenfalls leichtfertig brennarbeiten durchgeführt worden sein, ohne das es mindestens eine eingewiesene Fachkraft für den Brandschutz mit ausreichend Löschmittel und Verbindung per Handy zur Berufsfeuerwehr beiseite stand. Wahrscheinlich wurde diese Art zu arbeiten stillschweigend abgenickt, weil das viel Geld bei den Aufträgen spart. Hoffen wir mal, dass diese Arbeiter oder Auftragnehmer gut versichert sind.
Obwohl, diese Schätze sind unbezahlbar! Hoffentlich ist da niemand sonst zu Schaden gekommen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fuxx81 16.04.2019, 19:20
7.

Ja gut, es sind zwei Türme, die brennen. Damit sind beide Ereignisse für das Programm identisch. Würde man zwei Küchenrollen anzünden und filmen, würde das Video vermutlich auch mit dazugenommen. So viel zu "intelligenten" Upoadfiltern, die Parodien erkennen können. Und jetzt klicken Sie bitte auf alle Bilder mit Ampeln, um die KI unentgeltlich weiter zu verbessern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Steffen Gerlach 16.04.2019, 21:46
8. Ratlos

Ich frage mich, warum uns die Genies aus dem Silicon Valley die Art von KI vorenthalten, die kurz davor steht, den Menschen an Schlauheit zu übertrumpfen und die Weltherrschaft an sich zu reißen, und uns statt dessen mit jener Art von KI abspeisen, die eine Kirche nicht von einem Hochhaus unterscheiden kann und im Streaming-Portal grottige Empfehlungen abgibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponuser936 17.04.2019, 09:39
9. Ich les hier immer nur "KI"

Zitat von Steffen Gerlach
Ich frage mich, warum uns die Genies aus dem Silicon Valley die Art von KI vorenthalten, die kurz davor steht, den Menschen an Schlauheit zu übertrumpfen und die Weltherrschaft an sich zu reißen, und uns statt dessen mit jener Art von KI abspeisen, die eine Kirche nicht von einem Hochhaus unterscheiden kann und im Streaming-Portal grottige Empfehlungen abgibt.
Es handelt sich nicht um eine KI sondern einfach um eine Mustererkennung.

Unglaublich, was heute alles als KI bezeichnet wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2