Forum: Netzwelt
Gerüchte um Galaxy Tab S: Kommt jetzt Samsungs iPad-Killer?
YouTube

Seit Wochen macht der koreanische Konzern Samsung nebulöse Andeutungen, er werde am Abend des 12. Juni ein neues Gadget vorstellen. Jetzt verdichten sich Anzeichen, worum es dabei gehen könnte.

Seite 1 von 6
rln 12.06.2014, 13:49
1.

Die hier als so herausragend beschriebene Auflösung ist allerdings heutzutage nichts besonderes mehr sondern gehört bei den High-end Tablets eigentlich zum guten Ton. Mit dem Nexus 10 hatte gerade Samsung schon vor geraumer Zeit solch ein Display verbaut. Neu ist nur die Ausführung als OLED .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nervmann 12.06.2014, 13:49
2. Nothing kills an iPad

Leute, es ist doch nicht irgend eine Freaktechnik für Technikfreaks, die einen zum iPad zieht. Es ist das apple-Gesamtprogramm.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leserzuschrift 12.06.2014, 13:59
3. Innovationen

Tja, das ist halt Samsumgs Variante von Innovation: mehr Pixel, mehr Prozesoren, mehr Speicher.

Apples Innovationen sehen halt anders aus: mehr Nutzerfreundlichkeit, neue Anwendungsmöglichkeiten, Verknüpfung von Desktop und Mobil, Disruption von Märkten

Fleißig sind sie ja bei Samsung. Aber nicht genial.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bulettenbert 12.06.2014, 13:59
4. Blender!

Jaja, die liebe Technik. Im totalen Wahn nach mehr Leistung und mehr Pixeln, mehr Auflösung, mehr Kernen, mehr RAM, mehr mehr mehr... Wenn man keine Kaufanreize hat, sucht man sich halt welche! Davon lassen sich die wenigsten beeindrucken. Selbst auf den heute aktuellen Geräten erkennt man keine Pixel mehr, kann man problemlos alles störungsfrei animieren und konsumieren. Das Hauptproblem bei Samsung ist und bleibt die Virenschleuder ANDROID!!! Freiwillig nicht nutzbar. Nicht im privaten, schon gar nicht im geschäftlichen Bereich. Sieht man ja auch aktuell an den Tabletzahlen. Alles unter 250.- mal ausgenommen, das ist eines Tablets unwürdig und bekommt man als Gratisdreingabe fast bei jedem Elektromarkt, bald auch beim Bäcker! Hier wird wieder ein iPad "Killer" herbeifantasiert... Ich denke, das Produkt wird, wie alles letzten Vorstellungen von Samsung, keinen vom Hocker reissen... Zurecht!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
badedas 12.06.2014, 14:00
5. Es wird nie einen iPad Killer geben

Das nächste iPad wir immer kommen. Da können die anderen machen, was sie wollen.
Und vermann hat Recht: Das Apple-Universum ist gesamt gesehen dem zerklüfteten Android-Lager überlegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mark_Ellos_1 12.06.2014, 14:01
6. Google Nexus 7 (2013er Version)

Also für mich + Familie ist das Google Nexus 7 der absolute Tablet-Killer. Günstig, Leistungsstark, sehr sehr leicht, handlich, optisch schön und extrem ausdauernder Akku. Man bekommt das beste von Google. In Verbindung mit (m)einem Chromebook einfach das beste was mir passieren konnte. Kann es jedem nur empfehlen. Ich mag die Samsung Geräte nicht so; die Samsung Leute verschandeln die Android Oberfläche ein wenig mit ihrer "TouchWiz" Erweiterung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Yogial 12.06.2014, 14:11
7. Religiöse Frage

Bei der Frage IPAD geht es doch nicht um Technik. Es geht um Religion! Um ein wahrhaftiger Gläubiger zu sein, muss man nur sein Gadget täglich anbeten und kräftig spenden! Wenn eine neue Reliquie in den Tempel kommt, dann steht man halt stundenlang an, um einer der Ersten zu sein, um sie im Kreise der andere Gläubigen ehrfurchtsvoll in Empfang zu nehmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alex300 12.06.2014, 14:25
8. Nexus 7 ist gut, aber

Zitat von Mark_Ellos_1
Also für mich + Familie ist das Google Nexus 7 der absolute Tablet-Killer. Günstig, Leistungsstark, sehr sehr leicht, handlich, optisch schön und extrem ausdauernder Akku. Man bekommt das beste von Google. In Verbindung mit (m)einem Chromebook einfach das beste was mir passieren konnte. Kann es jedem nur empfehlen. Ich mag die Samsung Geräte nicht so; die Samsung Leute verschandeln die Android Oberfläche ein wenig mit ihrer "TouchWiz" Erweiterung.
für ein Tablet ist er zu klein.

Besitze auch eins, aber seitdem ich ein Chinesisches 5 Zoll Octa-Core Smartphone für €150 gekauft habe, brauche ich den Nexus 7 gar nicht mehr.

Das Smartphone hat eine noch bessere Akku, super Bildschirm, ist fast zwei mal so schnell und passt in die Hosentasche.

Ein 10 Zoll Tablet dagegen ist groß genug um Filme im Abstand 1-2 meter zu schauen. Z.B. bei Kochen oder Bügeln.

Habe allerdings noch nichts bezahlbares gefunden. Mehr als 150 Euro will ich für den Spaß nicht herausrücken. Also, warten wir auf die Chinesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cptlars 12.06.2014, 14:29
9. selbst schuld

wer sich freiwillig nen angeknabberten Apfel kauft und sich dann auch noch dem dubiosen Machenschaften eines Gemüsehändlers unterwirft. ..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6