Forum: Netzwelt
Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg"
AP/dpa

Welche Folgen hat der Bericht des Uno-Gremiums? Keine, meinen Schweden und Großbritannien. WikiLeaks-Gründer Assange dagegen hofft, dass jetzt Bewegung in seinen Fall kommt.

Seite 1 von 13
alias1942 05.02.2016, 14:12
1. Es wäre doch authentisch

würde SPON die Pressekonferenz direkt übertragen, über YouTube oder eigene Kanäle. Hier erhält man immer nur parteilich frisierte bzw. selktierte oder schlecht kommentierte Zusammenfassungen, die die Kernaussagen nicht mehr enthalten.

Beitrag melden
mistermister 05.02.2016, 14:15
2. Refugees Welcome

Wieso wird einem Julian Assange oder Edward Snowden nicht politisches Asyl - als Schutz vor einer Auslieferung an die USA - in Deutschland gewährt?

Beitrag melden
kleinbürger 05.02.2016, 14:27
3. botschaft

ein wirklich wichtiger sieg.

wohl kaum, seine anhänger können zwar einen sturm im wasserglas entfachen, aber die haltung der briten und schweden wird sich nicht ändern.

assange hält sich freiwillig in der botschaft auf.

seine befürchtungen (auslieferung an die usa) sind seine privatangelegenheit.

er entzieht sich einer rechtsstaatlichen befragung in bezug auf die ihm zur last gelegten vergehen.

assange versucht sich als politischer gefangener zu stilisieren und die Un-truppe macht da leider mit.

hart bleiben bis die vorwürfe verjährt sind und wenn ihm das zu lange dauert soll der doch die botschaft verlassen.

Beitrag melden
kuac 05.02.2016, 14:36
4.

Zitat von mistermister
Wieso wird einem Julian Assange oder Edward Snowden nicht politisches Asyl - als Schutz vor einer Auslieferung an die USA - in Deutschland gewährt?
Weil DE diese beiden als nicht politisch verfolgt, sondern möglicherweise als kriminelle betrachtet.

Beitrag melden
kleinbürger 05.02.2016, 14:39
5. garten

Zitat von mistermister
Wieso wird einem Julian Assange oder Edward Snowden nicht politisches Asyl - als Schutz vor einer Auslieferung an die USA - in Deutschland gewährt?
warum sollte man diesen leuten schutz gewähren, die usa sind keine bananenrepublik.
würde man ihnen asyl gewähren würde das eine tiefe krise in den beziehungen zwischen den usa und deutschland bedeuten.
ich weiss, viele würden lieben mit einem quasi-faschistischen system wie russland kuscheln, aber die meisten eben nicht.

deutschland würde sich damit ohne not aus dem westlichen bündnis verabschieden und gefahrlaufen politisch und wirtschaftlich in ungemütliche fahrwasser zu geraten.

....und das alles wegen geheimnisverrätern ?
es gibt soviele schöne ecken auf der welt, selbst in russland und der garten der ecuadorianischen botschaft soll auch ganz nett sein.

Beitrag melden
cindy2009 05.02.2016, 14:39
6. @mistermister

Weil eine Straftat im Raum steht, die auch in D verfolgt wird?

Beitrag melden
sagichned 05.02.2016, 14:46
7.

Zitat von cindy2009
Weil eine Straftat im Raum steht, die auch in D verfolgt wird?
Nö, Sex ohne Kondom ist in Deutschland keine Straftat.

Beitrag melden
fam.weber11 05.02.2016, 14:47
8. Möglicherweise?!

Zitat von kuac
Weil DE diese beiden als nicht politisch verfolgt, sondern möglicherweise als kriminelle betrachtet.
Es ist über-evident, dass das Strafverfolgungsinteresse der freien, westlichen Welt (sic !) konstruiert ist. Beide weder fadenscheinig kriminell gemacht. Dahinter lauern handfeste politische Motive.

Beitrag melden
cindy2009 05.02.2016, 14:55
9. @sagichned

Ist er in Schweden wegen Sex ohne Gummi angeklagt? Nein, also!

Beitrag melden
Seite 1 von 13
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!