Forum: Netzwelt
Kreatives Fotografieren: Tricks mit der Taschenlampe
Christian Thieme

Mit Taschenlampen lassen sich im heimischen Fotostudio kreative Beleuchtungsszenarien schaffen. Besonders hilfreich sind stufenlos verstellbare LED- oder auch Stirnlampen.

Ronald Dae 21.04.2019, 11:48
1. Weia

Schade, dass die hier gezeigten Beispiele alles andere als gute Portraits darstellen.
So sieht es aus, wenn man das Werkzeug beherrscht: https://www.spiegel.de/fotostrecke/lara-wilde-fotografiert-berliner-nachts-in-ihren-zimmern-fotostrecke-167572-4.html

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 21.04.2019, 13:39
2. Das behauptet der Autor auch gar nicht.

Zitat von Ronald Dae
Schade, dass die hier gezeigten Beispiele alles andere als gute Portraits darstellen. ...
In dem Artikel kann ich nirgends das Wort "Portrait" finden. Soweit ich das verstanden habe, geht es dem geschrieben habenden um Beleuchtungseffekte. Und ob in der von Ihnen verlinkten Fotoserie gut Portraits zu sehen sind, ist sicherlich auch eine Frage des Geschmacks.

Beitrag melden Antworten / Zitieren