Kriminelle verkaufen im Internet die Nutzungsmuster von Kunden. Mit diesen digitalen Fingerabdrücken lassen sich die Antibetrugsmechanismen von Online-Shops und Finanzdienstleistern aushebeln.