Forum: Netzwelt
Kritik an Social-Media-Plattform: EU-Kommissarin Jourova ruft zum Verlassen von Faceb
PATRICK SEEGER/EPA-EFE/REX

In der EU-Kommission ist man nicht gut zu sprechen auf Facebook. Justizkommissarin empfiehlt den Bürgern sogar ihre Account zu löschen.

Seite 1 von 7
shechinah 21.03.2019, 19:50
1.

Ich rufe EU-Kommissarin Jouvora zum Verlassen der EU-Kommision auf, weil ich schon erwachsen bin, und deshalb kein Kindermädchen brauche.

Beitrag melden
m.klagge 21.03.2019, 19:52
2. Welche anderen Kommunikationsplattformen?

facebook war seinerzeit mit Abstand der beste Anbieter und hat heute mit Sicherheit alle Rechte und Patente um keine Konkurrenz entstehen zu lassen. Es lebe das Urheberrecht! Es lebe die Ignoranz der Politiker!

Beitrag melden
j.w.pepper 21.03.2019, 19:54
3. Die Frau heißt Věra Jourová...

...und nicht "Jouvora" wie in der Überschrift und auch nicht ohne die tschechischen Akzente wie im weiteren Text. Die Textkontrolle bei SPON wird immer schlimmer. Man sollte meinen, dass Korrektursoftware inzwischen mehr können sollte, wenn's schon keiner mehr vor der Veröffentlichung liest.




- - - - Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler korrigiert.
K. Bonte/Redaktion

Beitrag melden
Menschundrecht 21.03.2019, 19:58
4. Dog Poop

Wer je so dumm war, sein Privatleben beim Fratzenbuch auszubreiten, der kann ruhig dort bleiben. Bei dem / der kann nichts mehr kaputt gehen.

Beitrag melden
frank-xps 21.03.2019, 19:59
5. hybris wohin man schaut

ich bin gespannt wie lange dieses Turmbau zu Brüssel Projekt mit all den tausenden und abertausenden Bestbezahlten welche alle ständig neue Regeln ausdenken an die sich hunderte Millionen ab sofort zu halten haben.

Wäre es nicht am Anfang eventuell wichtig das one Men one Vote eingeführt wird? Oder ist es normal das die Stimme eines Lichtenseiners oder Malteser 20 mal soviel zählt wie die eines Deutschen?

Eventuell sollte man auch den Boris Jelzin ach der heißt bei uns Jean Claude sorry mal ersetzen. Das sollte man alles tun bevor man über andere herzieht.

Beitrag melden
flaffi 21.03.2019, 19:59
6. Späte Erkenntnis

Wer die Entstehung von facebook verfolgt hat und vor allem den Film darüber gesehen, dem dürfte von Anfang an klar geworden sein, was sich da entwickelt. Ich bedauere noch heute, mich von jemand zu Whatsapp habe verleiden lassen. Jetzt ist es sehr schwierig, da wieder rauszukommen. Weil GottunddieWelt und alle Bekannten da auch drauf hocken.

Beitrag melden
wolfgangwe 21.03.2019, 20:02
7. bravo

vor ca. 3 Jahren habe ich mich bei FB abgemeldet, "account closed" soweit das ueberhaupt moeglich ist (!). Der Grund war damals, dass mir die Zeit zu schade war die ich, man, meiner Meinung nach fuer "account maintenance" und irrelevante Kommunikation verschwendet. Ueber die Jahre sind andere, wichtigere Gruende in den Vordergrind gerueckt und haben mich in meiner Entscheidung bestaerkt, bestaetigt. Egal wie oft Herr Zuckerberg sagt "I'm sorry...."

Beitrag melden
michael.krispin 21.03.2019, 20:03
8. Account loeschen?Dann sollten alle Behoerden und Oeffi-TV mal anfangen

Ich verstehe sowieso nicht warum man neben einer eigenen Webseite als Behoerde oder oeffentlich rechtliche TV-Anstalt etc. auch noch eine Facebook Webseite benoetigt. Das macht nicht hipp sondern nur hopp bei mir und wohl bei vielen anderen Usern auch. Ich habe keinen Facebook Account und bin immer genervt wenn es keine andere Kommunikation ausser Facebook gibt.

Beitrag melden
manicmecanic 21.03.2019, 20:07
9. wie alles hats 2 Seiten

Anfangs fand ich FB mal gut,da wars eine brauchbare Plattform.Aber seit einigen Jahren ist es absolut zur Plattform für Gesinnungsterroristen/Mobber geworden.Egal welchen Standpunkt man da vertritt ,es dauert nur noch Minuten bis sich einer von denen auf einen stürzt.FB macht auch noch nichtmal was dagegen.Selbst wenn man es doch schafft FB dazu zu bewegen klare deutlich sichtbare Beleidigungen zu löschen,die Höhe ist daß FB dann gleich meist alles löscht.Mit dieser Zensur kann mir der Laden gestohlen bleiben,ich nutze es darum schon lange nicht mehr.Die immer noch kommenden emails ala du hast dich schon lange nicht mehr eingeloggt bla bla landen bei mir automatisch im Spamordner.

Beitrag melden
Seite 1 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!