Forum: Netzwelt
Lena Meyer-Landrut - eine würdige Siegerin?

Sie hat es tatsächlich geschafft: Lena Meyer-Landrut hat für Deutschland den Eurovision Song Contest 2010 gewonnen. Mit ihrem Song "Satellite" setzte sie sich gegen 24 Konkurrenten durch.

Seite 24 von 282
leopoldy 30.05.2010, 10:26
230.

Zitat von sysop
Sie hat es tatsächlich geschafft: Lena Meyer-Landrut hat für Deutschland den Eurovision Song Contest 2010 gewonnen. Mit ihrem Song "Satellite" setzte sie sich gegen 24 Konkurrenten durch.
Ich habe mal gehört, die Lena hat einen Sprachfehler....vielleicht müssen wir demnächst nur noch Interpreten mit einem solchen dahin schicken, um zu gewinnen. Nee, nee Musik geht anders.

Beitrag melden
fleischmannimmond 30.05.2010, 10:26
231.

Hat sie gut gemacht. Der Titel war mau, hat aber offenkundig gefallen, so daß alles in Ordnung ist.

Alles, wirklich alles bis auf die Tatsache, daß sie aus Deutschland kommt. Seit der WM 2006, also nicht seitdem wir nur endlich wieder wer sind, sondern uns alle, aber auch wirklich alle dazu ganz toll und supersympathisch finden, wird mir bei der Deutschen Volkesfreude immer noch ein klein wenig schlechter als zuvor.

Als Rausschmeißer: Statistisch ist es als erwiesen zu betrachten, daß Deutschland jetzt unmöglich mehr als das Viertelfinale der WM erreichen kann.

Beitrag melden
JeZe 30.05.2010, 10:27
232. D != Eu

Zitat von Pacolito
Schade, hatte echt die Hoffnung, dass dieser grenzbebile Hype heute endet. War wohl nichts. ... Das sollte man soziologisch mal näher untersuchen. In Deutschland scheint es gewisse Bedürfnisse nach Massenerlebnissen und Gefühlen zu geben, das scheint mir nicht ganz gesund...
Irgendwie scheinen sie nicht begriffen zu haben, dass es kaum ein Land in ganz Europ gab, wo das nicht ankam. NAtürlich kann man immer sagen die anderen sind alle seltsam und ich bin der einzig normale... Rein logisch...

Beitrag melden
rehabilitant 30.05.2010, 10:28
233. Natürlich

wird das Mädel in den nächsten Jahren in eine herausragende Rolle irgendwo im deutschen Show-Business gehievt werden, das Talent dazu hat sie jedenfalls.
Allerdings glaube ich nicht, dass sie noch lange singen wird; dazu ist ihre Pieps-Stimme einfach nicht ausreichend.
Wer es nicht glaubt, bitte mal ihr Album anhören, ziemlich ernüchternd.

Beitrag melden
imagine 30.05.2010, 10:28
234. Und alles wird gut...

Das Ding läuft den ganzen morgen schon in einer gefühlten Endlosschleife, unabhängig welcher Sender eingestellt ist.
Und ich, der das nicht verfolgt hat frage mich immer wieder, wie schlecht war das andere Zeug bloß?
Ich hoffe für den neuen Stern am deutschen Pophimmel, dass sie künftig besseres Material mit auf den Weg kriegt.

Beitrag melden
Prato 30.05.2010, 10:29
235. Mich wundert hier überhaupt nichts mehr

Wenn ich die teilweise unqualifizierte Miesmacherei mancher Mitkommentatoren mit der von unserer Kanzlerin permanent zur Schau getragenen Leichenbittermiene vergleiche, wundert mich in diesem Land überhaupt nichts mehr.
Ein Hoch auf die deutschen Korinthenka..

Beitrag melden
JeZe 30.05.2010, 10:30
236. ?

Zitat von michel65
was für ein übertriebener Hype. Das Mädel singt nen netten Song, gewinnt Dank genug Finanzspritzen Deutschlands den unbedeutendsten Songkontest Europas und alle werden hysterisch. Armes Deutschland
Sie haben wahrscheinlich gestern in diesem Forum noch gepostet, dass D wegen der Ostblock-Connection gar nicht gewinnen kann.

Bei der ganzen Grandprix-Historie ist die Finanzspritz-Theorie einfach nur lächerlich...

Beitrag melden
GWM 30.05.2010, 10:31
237.

Zitat von fleischmannimmond
Alles, wirklich alles bis auf die Tatsache, daß sie aus Deutschland kommt. .
Bei solchen Beiträgen ist mir hinterher immer etwas schlechter als zuvor.

Gut so ein Forum, spart den Psychotherapeuten, gell?
Gesprächstherapie für lau.

Beitrag melden
zenobit 30.05.2010, 10:31
238.

Zitat von marvinw
Lieber zenobi, Sie haben sich die Mühle gemacht alle Beiträge aussuchen die nicht damit gerechnet haben dass sie gewinnt, einen haben Sie vergessen: Sie haben ebenfalls nicht damit gerechnet und nur vom fünften Platz geredet. Wer im Glaus haus sitzt.....LOL
Sagen sie mal sind sie irgendwie blind??

Ich habe gesagt, dass sie gute Chancen hat unter den ersten 5 zu landen. Das hat sie geschafft!

Was soll ihr Kommentar?

Beitrag melden
Perelly 30.05.2010, 10:32
239. ...

Zitat von fleischmannimmond
Statistisch ist es als erwiesen zu betrachten, daß Deutschland jetzt unmöglich mehr als das Viertelfinale der WM erreichen kann.
Wieso? Nach dem letzten Gand Prix-Sieg kam Deutschland doch ins Finale!

Beitrag melden
Seite 24 von 282
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!