Forum: Netzwelt
Microsoft Präsentation: Hologramm-Brille stiehlt Windows 10 die Schau
AFP

Microsoft macht einen Nerd-Traum wahr: Seine neue Computerbrille kann Hologramme ins Blickfeld des Nutzers projizieren - die Präsentation des neuen Betriebssystems Windows 10 geriet da fast zur Nebensache.

Seite 1 von 16
Nonvaio01 21.01.2015, 21:56
1. ich hab mir das 2 std Briefing angesehen

und muss sagen das ich begeistert bin.

MS hat es mit Win10 geschaft alle geraete zu verbinden.

Was mich am meisten begeistert hat ist Cortana fuer den PC, das teil ist keine normale spracheingabe ala Siris, das teil ist schlau und lernt mit.

Auch die sprach eingabe von SMS ist super, vor allem wenn man in einem menu im phone ist und eine SMS kommt, kann man die sofort beantworten ohne das man das menue verlassen muss, es ist praktisch aufgelegt auf dem befindlichen muenu, mit spracheingabe einfach murz den text reinsprechen udn fertig.
Was er da jedenfalls in der presentation eingesprochen hat war mehr als bin unterwegs, komme gleich...etc

Das man keine genau angaben zu zeitpunkten gemacht hat ist klar, das war noch keine presentation von dem fertigen product, darum hies es auch Briefing, und nicht wie im Artikel erwaeht presentation, eine presentation macht man wenn etwas fertig ist, beim Briefing wird gezeigt wie weit man ist. Ist ein kleiner aber feiner unterschied.

Ich bin am ueberlegen auf Win 10 und Phone mit Win 10 umzusteigen, noch bin ich Sony treu bei meinem Phone...abwarten wie es ist wenn es fertig ist, aber win 10 von den ersten eindruecken ist ein quantensprung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stonedy 21.01.2015, 21:58
2. Die Geburt

des ersten Hologramm hat begonnen. In ein paar Jahre wird wird die Welt mit Hologramme herum jonglieren wie wir sie aus den Filmen kennen. Das wird so was von genial. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
resomax 21.01.2015, 22:09
3. MS bleibt sich treu...

MS bleibt sich treu: wie schon früher, klauen sie (fast) alle neuen Features von Mac OS X und nennen das auch noch Windows X (10)!!!!! Doll gemacht, ihr diebischen Elster!
Nur die Brille ist wirklich cool und was eigenes - das könnte ein Gamechanger werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kaeptn99 21.01.2015, 22:31
4. @resomax Alles was Recht ist, aber ...

... das ist komplett falsch oder getrollt. Alle klauen von allen, iOS kräftig von Android usw alle im Kreis.

Und während sich Apple ausgeruht hat, hat Microsoft das getan was eigentlich alle von Apple erwartet haben: Das Betriebssystem konsequent auf Plattformunabhängigkeit zu trimmen.

Apple ist da nicht im Ansatz halb so weit. Gibt es hybrid laptops von Apple?

MacOS Yosemite ist ein update das nur kosmetisch etwas geändert hat. IMHO zum Nachteil. Und mit einem Touch Device wollte ich das nicht bedienen.

Aber in dieser Welt sieht der Fanboy nur was er will ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pauleschnueter 21.01.2015, 22:38
5. Apple/Windows Geschädigte

Zitat von resomax
MS bleibt sich treu: wie schon früher, klauen sie (fast) alle neuen Features von Mac OS X und nennen das auch noch Windows X (10)!!!!! Doll gemacht, ihr diebischen Elster! Nur die Brille ist wirklich cool und was eigenes - das könnte ein Gamechanger werden.
Das stimmt doch garnicht. Das meiste stammt ursprünglich vom KDE-Desktop. Von dem hat dann übrigens auch MacOS geklaut. Also bitte die Zeitlinie beachten.

Ansonsten verstehe ich schon, wieso so ein Hype um jede neue, ranzige Windowsversion gemacht wird. Hab heute einer Kundin, die den Computer am Monitor anmachen wollte auch erstmal den Anknopf am PC zeigen müssen.

Apple/Windows Geschädigte gibts es wie Sand am Meer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
D0nJuAn 21.01.2015, 22:40
6. Insgesamt

ein sehr stimmiges package. Die verzahnung von unterschiedlichen Geräten zusammen mit der business performance von windows ist extrem interessant!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
UnitedEurope 21.01.2015, 22:40
7.

Zitat von resomax
MS bleibt sich treu: wie schon früher, klauen sie (fast) alle neuen Features von Mac OS X und nennen das auch noch Windows X (10)!!!!! Doll gemacht, ihr diebischen Elster! Nur die Brille ist wirklich cool und was eigenes - das könnte ein Gamechanger werden.
Jaja, weil Apple, Sony, IBM und Co. alles von klein auf alleine erfunden haben ...
Also bitte! Sind also alle ausser Daimler auch Plagiatoren, weil Carl Benz und Gottlieb Daimler das Automobil erfunden haben???
Ausserdem erweitert Microsoft die Ideen auf eigene Weise sinnvoll weiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uventrix 21.01.2015, 22:42
8.

Zitat von resomax
MS bleibt sich treu: wie schon früher, klauen sie (fast) alle neuen Features von Mac OS X und nennen das auch noch Windows X (10)!!!!! Doll gemacht, ihr diebischen Elster! Nur die Brille ist wirklich cool und was eigenes - das könnte ein Gamechanger werden.
Wen interessierts? Mir doch völlig Hupe, Hauptsache Winx läuft gut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Marvel Master 21.01.2015, 22:47
9. Die Brille hat potential

Bei Windows 10 sehe ich es immer noch so, dass man unter der Systemsteuerung zwischen 2 Themes wählen können sollte.

Windows 7 Theme und Windows 10 Theme.

Dann sind alle glücklich. Ich persönlich brauche nämlich keine Kacheln und den ganzen anderen Windows 8.1 Unsinn. Ich will es gerne so wie wie früher haben. Und die alte Oberfläche ist ja noch da. Nur wird sie halt von der Kachel Oberfläche verdeckt.

VG
Marvel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 16