Forum: Netzwelt
Neue Smartwatch-Modelle: Was Sie über die Apple Watch wissen müssen
AFP

Was kann die Apple Watch wirklich? Was kostet sie, wann kann man sie bekommen und ist sie eigentlich wasserdicht? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Gadget der Stunde.

Seite 1 von 15
BoMo_UAE 10.03.2015, 23:05
1. Fauler Apfel

Diese Smartwatch ist eine grosse Enttaeuschung. Kaum Funktionen, geringe Batterieleistung und immense Preise. Ausserdem muss man bereits ein aktuelles iPhone besitzen... Diese Uhr wird zum iFlop, denn es gibt bereits vielseitigere und wesentlich guenstigere smarte Uhren auf dem Markt. Und wer investiert schon ca. 1000 Euro fuer Uhr und Handy, um diese faulen Aepfel zu besitzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mr Bounz 10.03.2015, 23:07
2.

HAHAHA, dann ist das Ding aber nix für die ganzen High Performer, Leistungsträger und Eliten. Die arbeiten doch nach eigener Aussage 16h täglich. Dann können die ja gar nicht mehr zum Geschäftsessen ohne das die Uhr schlapp macht.

Frage, über wen habe ich mich mehr lustig gemacht, Eliten oder Watch?
Antworten bitte an das ZDF in Mainz, Einsendeschluss ist der kommenden Samstag. ??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diefreiheitdermeinung 10.03.2015, 23:17
3. Die nächste Masche

um Leuten die es sich eigentlich nicht leisten können das Geld aus der Tasche zu ziehen um den unversteuerten Millardenberg im Ausland zu erhöhen. Lasst Euch nicht über den Tisch ziehen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ErsGuterJunge 10.03.2015, 23:32
4. Was Sie über die Apple Watch wissen müssen

"Was Sie über die Apple Watch wissen müssen". Eigentlich nichts. Aber die eigentliche Frage, die sich mir stellt: Ist das auf Spiegel zu Apple noch Journalismus oder schon Werbung? Hoffentlich wird die Redaktion fürstlich entlohnt für die Dauerberichterstattung über den Apple Konzern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pethel 10.03.2015, 23:32
5. Macht eine

Okay - erst mal Gratulation an Apple für diese großartige Publicity und die weltweit groß-angelegte Aufmerksamkeit. Super auch, dass sogar der SPIEGEL sich Zeit nimmt, über dieses Produkt zu berichten!

Es gibt übrigens auch tolle Fortschritte in der Entwicklung von Geräten für Gehörlose, Sehbehinderte, Menschen mit Gehbehinderung oder Ähnliches...

Gratulation auch an die Marketing-Abteilung und das perfekt ausgearbeitete Konzept zur Vermarktung.
Kurz vorab: Ich mag Innovation, ich mag Dinge, die vermeintlich "das Leben besser und fortschrittlicher" machen. Aber tun sie das wirklich? Und wenn ja, zu welchem Preis? Um was geht es hier eigentlich? Was wird "besser" durch dieses Produkt? Kommunizieren wir mit unseren Mitmenschen effektiver, offener, direkter, freundlicher? Macht es uns "menschlicher"? Verlieren wir evtl. nicht eher an den uns durch die Natur gegebenen Möglichkeiten, miteinander direkt zu sprechen? Werden uns nicht viel mehr Kompetenzen abgesprochen oder diese zumindest reduziert?
Gut - wir sind einige Generationen weiter gemessen an der Zeit, als wir noch in Höhlen saßen und Rauchzeichen absetzten.

Aber trotz der ganzen Technik mein persönlicher Wunsch an die Menschen dieser Welt: mehr persönlich sprechen miteinander, sich nicht vereinnehmen lassen von Technik und deren Pseudo-Hype (der sich schnell wieder überlebt) und einfach "Human" bleiben ;-)

Wenn's hart auf hart kommt - im Alltag, im Beruf, in der Familie oder im Freundeskreis - diese "Watch" ist nicht (!) Dein Freund, nicht Dein "offenes Ohr" oder Dein Ratgeber, Dein Tröster oder Hilfesteller - es ist maximal ein "Vehikel" (welches sogar noch ungefragt persönliche Daten abgreift und auswertet) - und sonst kaum was. Never forget the human rooooots:-) Aber das nur mal so "dahergedacht"...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hallöchen... 10.03.2015, 23:37
6. Überflüssig

Ich kann es nicht fassen. So viel Geld, für ein derart überflüssiges Gerät. Dachte zunächst, es würde sich um einen Aprilscherz praecox handeln....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
morph2k8 10.03.2015, 23:37
7. Sorry Apple,

aber die Uhr überzeugt mal gar nicht und das auch noch zu so einem Preis. Die ist ja nichtmal schön anzusehen... (und das sage ich als Apple Fan)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dergenervte 10.03.2015, 23:47
8. Toll

Eine Uhr die nur 18 Stunden funktioniert und nur in Verbindung mit einem IPhone etwas bringt. Wer braucht solch ein Spielzeug? Sehen so die Innovationen bei Apple aus?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mgandalf76 10.03.2015, 23:48
9. No Way Apple

Das ist too much...
Abgehoben beschreibt es wohl nur ansatzweise!!
500 Euro für ein Edelstahlarmband ??
LG R macht es vor 200Euro und ein Lederarmband das keine 7000Euro kostet wie bei der Apple Edition mit rotem Lederarmband...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 15