Forum: Netzwelt
Playstation 4 und Xbox One: Die besten Spiele für die neuen Konsolen
Ubisoft

Die neue Generation von Spielkonsolen ist bereit: Xbox One und Playstation 4 stehen zum Kauf bereit. Doch Spiele gibt es dafür bisher nur wenige. Für welche sich das Geldausgeben lohnt - und für welche nicht. Eine Übersicht.

Seite 10 von 10
gamersdelight 03.12.2013, 14:55
90. Fall ohne

Es heißt Killzone: Shadow Fall, aber das will man hier einfach nicht wahrhaben. Spieletitel sollte man schon korrekt wiedergeben, so viele große Launch-Titel für die PS4 gibt es schließlich nicht, um das mal eben nachschauen zu können. Bitte etwas mehr Sorgfalt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Feindbild_Mensch 03.12.2013, 19:59
91.

Zitat von LudwigN
Ich hatte vergessen eine Quelle für meine Aussage mit den 6 Prüfungen anzugeben. Das möchte ich hiermit nachreichen:
Das ist so Deutschland - herrlich, überall müssen Verwaltungen zeigen, dass sie nicht nur zur Verschwendungen von Steuergeldern existieren. Man merkt erstmal, wie viel bei uns reguliert wird, wenn man im Ausland lebt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Steve17 04.12.2013, 14:36
92. playstation 4 unterm strich wohl doch besser für gamer...

man kanns drehen und wenden wie man will, grafisch gesehen sind xbox und playstation fast gleichauf. es entscheidet also letztlich der eigene geschmack für was man sich entscheidet bzw. entschieden hat. ich für meinen teil favorisiere das modell von sony, habe mich aber erst aufgrund einer umfrage bei gutscheinsammler.de festlegen können... ich für meinen teil finde die bisher bekannten titel dies für die ps4 gibt nicht so schlecht, da wird aber sicher noch mehr kommen... wer noch so wie ich ne entscheidungshilfe braucht kann sich ja den von mir erwähnten beitrag mal ansehen, hier der link: http://www.gutscheinsammler.de/magazin/5818/die-beliebteste-konsole-unter-dem-weihnachtsbaum/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spyro 04.12.2013, 23:07
93.

Zitat von germanos-elinas
wie Menschen, Ihre Lebenszeit, mit solchen Spielen, verschwenden, anstatt das einzige Leben, echte Leben, was sie geschenkt bekamen, zu leben. Im echten Leben, hat man ein Leben, und kein zweites, drittes...wie in diesen Spielen, wenn man abgeballert wurde.
Ist schlimm, ja. Es soll ja sogar Leute geben die erste auf SPON Artikel anklicken über Themen die sie nicht interessieren und anschließend sogar noch einen Kommentar darüber posten, dass sie es nicht verstehen wenn es andere tun. Das ist sinnvolle Nutzung der eigenen Lebenszeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sascha5445 25.01.2014, 22:06
94.

Ich find das ihr alle übertreibt, ich meine es gibt Leute die Süchtig sind und nur vor der Konsole hocken.Aber ich glaube das die meisten nicht den ganzen Tag zocken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 10