Forum: Netzwelt
Projekt "Dragonfly": Google-Mitarbeiter verlangen Stopp zensierter Such-App für China
Fernando Alvarado/EPA-EFE/REX

Google-Angestellte fordern die Unternehmensführung auf, das Projekt "Dragonfly" nicht weiter zu verfolgen. Die angeblich geplante zensierte Such-App für China würde einen "gefährlichen Präzedenzfall schaffen".

jana45 28.11.2018, 13:20
1. google ist gut

Die chinesischen Suchmaschienen - vielleicht funktionieren sie für chinesische Seiten (vermutlich auch nicht sehr gut) - Ergebnisse für anderen Sprachen sind jedoch immer extrem schlecht und unzureichend. So ist es in China etwas schwierig sich aus nichtchinesischen Quellen zu informieren. Das normale Google funktioniert nicht in China (ausser über VPN). Wenn China ein Google zulässt, wenn auch nur zensiert, wäre dies aber trotzdem eine Verbesserung der Informationsfreiheit für die chinesischen Bürger. Sie sind wie die Googlemitarbeiter auch Menschen wie wir alle Menschen sind - Individuen. Es reicht schon, dass der chinesische Staat paranoid und kontrollsüchtig ist - Google sollte dies auch nicht unterstützen - jedoch unter den gegebenen Umstände - ist ein zensiertes Google immernoch besser als kein Google.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 28.11.2018, 15:08
2. ...

Zitat von jana45
Die chinesischen Suchmaschienen - vielleicht funktionieren sie für chinesische Seiten (vermutlich auch nicht sehr gut) - Ergebnisse für anderen Sprachen sind jedoch immer extrem schlecht und unzureichend. So ist es in China etwas schwierig sich aus nichtchinesischen Quellen zu informieren. Das.....
Immer wieder interessant zu sehen, was man hierzulande denn für schräge Ansichten von China hat.
Zwar offensichtlich nicht wirklich viel Ahnung, aber wenigstens eine Meinung. Das ist ja auch schon mal was wert.
Ja, google ist geblockt.... aber auch der gemeine Chinese kann sich durchaus englischsprachiger Suchmaschinen bedienen. MS Bing beispielsweise ist zugänglich. Ja, die Ergebnisse werden gefiltert, aber google ist überraschenderweise nicht alleine auf der Welt.

Ihnen ist bestimmt auch bewusst, dass auch der Deutsche Staat eine Kontrolle und Zensur von Inhalten fordert. Denn das ist es, worauf die immer wiederkehrende facebook-Problematik im Grunde hinausläuft.
In Deutschland sollen Inhalte blockiert werden (gelöscht werden? lol), die andernorts frei zugänglich und legal sind.
Aber klar - das sind ja nur die "bösen" Inhalte, bei denen wir beschlossen haben, dass die schlecht sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren