Forum: Netzwelt
Samsung Galaxy S6 im Test: Fast wie das iPhone 6 - und noch teuer
SPIEGEL ONLINE

Für das neue Galaxy S6 ließ sich Samsung wohl von Apple inspirieren: Viele Details erinnern ans iPhone 6. Eine Kopie ist das Oberklasse-Smartphone trotzdem nicht. Der Test.

Seite 1 von 13
zulu83 20.03.2015, 10:44
1. Wer..

die UVP bei Samsung zahlt ist selber schuld.. man weiß doch das sich das Gerät nach ein paar monaten bei 400-500 euro einpendelt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jaidru 20.03.2015, 10:50
2. Hervorstehende Kamera

Ein Blick auf die Rückseite genügt schon, um das Ding nicht zu kaufen. Warum in Gottes Namen guckt das Kamera-Teil dort raus? Weshalb keine ebene Rückseite? So ein Wackelteil kommt mir nicht ins Haus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
danielduesen 20.03.2015, 10:51
3. UKW Radio?

Hat das Gerät ein UKW-Radio S5 hat keinen UKW Radio mehr. Hat mich sehr geärgert. Samsung ist für mich gestorben

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lassehoffe 20.03.2015, 10:57
4.

Für das neue Galaxy S6 ließ sich Samsung wohl von Apple inspirieren...

Haha, lustig. Als ob das erst jetzt der Fall sei. Wo doch jeder weiß, dass Samsung das Iphone geklont hat, um das Galaxy überhaupt erst zu entwickeln. Begünstigt durch den Umstand, dass Apple so blöd war, das Iphone bei Samsung zu bauen bzw. mit deren Glas auszurüsten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mittelschicht 20.03.2015, 10:58
5. Danke

Wohl auch Dank der in vielen Berichten immer bemängelten Plastik-Anmutung haben viele nun den Salat: Metallrahmen, Glasrückseite, keine SD-Karten Slot, kein (problemlos) wechselbarer Akku.

Was war an Plastik so schlecht ?! Nix !

Bei einem Metallrahmen fällt das einmal runter und das wars, Dellen, Kratzer (kuckt euch mal all die tollen iPhones die mal ein Jahr wirklich benutzt wurden an !)

Letztendlich ist dies ein Smartphone das man, so meine Erfahrung mit Akkus, nach spätestens 1 Jahr nur noch eingeschränkt nutzen kann weil die Akkuleistung eben doch, allen Unkenrufen zum Trotz, deutlich spürbar nachlässt.

Und für läppischen Speicherplatz absolut unverhältnismäßige Preise zu zahlen. Wers mag.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nemesis001 20.03.2015, 11:06
6. S6 hin oder her

Ich habe das Galaxy S5 vor ca. einem halben Jahr günstig gekauft und auch bei diesem muss ich auf keine App oder Eingabe warten. Es ist schnell, unterstützt LTE auf allen Frequenzen, das Display ist Perfekt und der Akku kann sogar getauscht werden, ja auch eine Speichererweiterung ist problemlos möglich. Plastik finde ich nicht tragisch. Ein Wechsel auf dieses im Moment völlig überteuerte Teil wird mit Sicherheit nicht stattfinden.
Manchmal fragt man sich wie krank man sein muss für ein neues Smartphone 800 € auszugeben um dann festzustellen, dass es kaum besser ist als der Vor- oder Vorvorgänger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
themistokles 20.03.2015, 11:07
7.

Tja... Apple scheint aus Kundensicht vieles richtig zu machen. Oder warum versucht Samsung mit seinem neuen Flaggschiff händeringend den iPhone- Klon?

- kein SD-Kartenslot mehr
- Metallgehäuse
- Akkufrage
- Preis
...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GrinderFX 20.03.2015, 11:16
8.

Zitat von danielduesen
Hat das Gerät ein UKW-Radio S5 hat keinen UKW Radio mehr. Hat mich sehr geärgert. Samsung ist für mich gestorben
Vielleicht rufen sie im Museum an, da haben die vielleicht noch UKW Radios. UKW ist ein totes Format und erstaunlich, dass es das immer noch gibt und immer noch genutzt wird. Krass ist auch, dass es immer noch bis 2025 am Leben erhalten werden soll, eventuell wird es sogar früher abgeschaltet, denn das Format ist so alt und das Angebot so schlecht, dass es mir ein totales Rätsel ist, dass Leute das immer noch nutzen und hören.
Warum sollte ich mir auch ein 750+ Euro Smartphone kaufen, um dann eine fast 100 Jahre alte Technologie zu nutzen, obwohl es so unendlich viel bessere Angebote gibt, mit so viel besserem Musikangebot ohne viel Werbung und Lügerei?
Ich kauf mir doch auch keinen High-End Alienware PC für tausende Euro und beschwer mich, dass es dort kein 5 1/4 Zoll Diskettenlaufwerk mehr gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tapier 20.03.2015, 11:17
9. Super Sache

Das Ding ist groß wie ein Notebook.
Und damit kann man Telefonieren?

Mir schleiherhaft wie sich jemand so ein Ding in Tasche stecken kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 13