Forum: Netzwelt
Samsung-Neuheiten Galaxy S6 und S6 Edge: Einen blassen Schimmer
SPIEGEL ONLINE

Samsungs neue Smartphones S6 und S6 Edge sind die Highlights der Handymesse MWC in Barcelona. Ein erster Eindruck.

Seite 1 von 11
sara100 03.03.2015, 16:35
1.

Sieht doch dem Ipone 6 sehr ähnlich. Da sticht nichts heraus an dem man sieht das es einzigartig Samsung ist.

Sorry aber für mich ist es ein Abklatsch vom Iphone !.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cptlars 03.03.2015, 16:38
2.

Das edge könnte mir auch gefallen. ..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bluemetal 03.03.2015, 16:41
3. Naja

Das abgerundete Display des Edge ist schon ein Hingucker, wenngleich eigentlich auch völlig sinnlos.
Der nun nach außen abgerundete Alurahmen wurde geradezu sklavisch vom neuen iPhone kopiert und nachdem man keine billigen Plastikhandys mehr baut liegen die Preise plötzlich auch gleichauf mit Apple.
Ich bezweifle nur, dass die meist ehr preisbewusste Kundschaft von Samsung das zahlen wird und will. Ein Hit sieht anders aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stefanbodensee 03.03.2015, 16:43
4. batterie und speicherkarte ?

wie man hört, soll das s6 nun keinen batteriewechsel mehr ermöglichen, ebenso fällt die möglichkeit einer zusatzz-speicherkarte weg. sollte dies stimmen, dann war das mein s5 das letzte Samsung-smartphone - und ich suche mir eine android-alternative, wo dies nach wie vor mögllich ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NaljiaSkal 03.03.2015, 16:50
5. Design gut, aber das wars dann auch

Es ist schön, auf jeden Fall. Aber ansonsten bietet es nichts was das S5 nicht auch kann. Bei einem derart kleinen Bildschirm ist die bessere Auflösung kaum bemerkbar das drahlose Laden ist nicht mehr als ein Gimmick. Ob ich es jetzt auf die Kommode lege zum laden oder vorher noch ein Kabel einstecken muss - naja.

Schön allerdings das Samsung jetzt auch in Metall macht, das habe ich immer vermisst.

Trotzdem werde ich wahrscheinlich wie immer ein paar Generationen überspringen, dann ist der Neupreis für das Gerät wenigsten halbwegs gerechtfertigt.

Der Trend jedes Jahr ein neues Modell rauszubringen ist leider totaler Blödsinn, aber da nehmen sich alle Hersteller nichts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mrdude 03.03.2015, 16:53
6. Es soll ja noch Leute geben,

die es ablehnen in einer Wolke zu leben und für die ist der für Schnickschnack aufgegebene SD-Karten-Slot ein KO-Kriterium...vollkommener Unsinn diese Edges...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alexanderschulze 03.03.2015, 16:58
7. Lackierung??

Das ist die Reflektion der Deckenbeleuchtung auf dem Glas der Rückseite!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ich2010 03.03.2015, 17:02
8.

zunächst mal kein preisunterschied mehr zum iphone. dh preis/leistung hat sich verschlechtert.
außerdem der wegfall des slots für eine separate speicherkarte und der möglichkeit, die batterie zu tauschen. oder schlicht einfach mal rauszunehmen um das gerät komplett neu zu booten.

gerade mit den batterien hatte samsung beim s4 ja seine probleme. sollte man mit dem s6 in eine ähnliche situtation kommen, dann hat der user so seine liebe not mit dem tausch der batterie. und das dürfte bei diesen preisen dem produkt nicht wirklich zuträglich sein.

ich werde beim s4 bleiben und dann auf eine andere marke wechseln. samsung ist für mich mit dem s6 keine option mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
webblaster 03.03.2015, 17:06
9. Aha

Zitat von sara100
Sieht doch dem Ipone 6 sehr ähnlich. Da sticht nichts heraus an dem man sieht das es einzigartig Samsung ist. Sorry aber für mich ist es ein Abklatsch vom Iphone !.
für Sie sind dann wohl Autos auch alle gleich, weil die 4 Räder, eine Motorhaube und einen Innenraum haben..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11