Forum: Netzwelt
Streaming-Tipps: Elf Nerd-Serien, die Sie kennen sollten
USA Network/ NBCU/ Getty Images

Sie haben genug von "The Big Bang Theory", aber Lust auf mehr Serien rund um Nerds, Technik und Science-Fiction? Hier elf Empfehlungen, darunter Klassiker, Aktuelles - und Geheimtipps.

Seite 3 von 4
xcountzerox 04.01.2016, 13:45
20. Mr. Robot

klare empfehlung und endlich ist der "hacker" wirklich einer, der auch für "fachkundige" sinnvolles verrichtet. man hat sich da anscheinend bestens beraten lassen. endlich ein glaubwürdiger protagonist, der insider nicht kotzen lässt.

übrigens ist die hauptfigur eine geniale mischung aus leuten, die ich in der szene und auch sonst in der it kennengelernt oder getroffen habe.

und nein, liebe nerds, ein kim schmitz (aka dotcom) ist KEIN hacker, obwohl er immer wieder von irgendwelchen ahnungslosen journalisten als solcher bezeichnet wird ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freeride4ever 04.01.2016, 14:05
21. wurde schon

Zitat von freeride4ever
Meiner Meinung nach eine absolut geniale Serie, doch leider wurde sie nach 14 Folgen eingestellt! Es gab dann noch einen Film der die Geschichte sehr gut zu Ende erzählt, dennoch war die vorzeitige Einstellung mehr als enttäuschend. Denke das sollte erwähnt werden, bei solch einer Liste. Dennoch klare Empfehlung von mir Serie + Film anzuschauen... und dann in das Gejammer aller Fans einstimmen, dass die Serie nie komplett gedreht wurde :)
Netterweise von den Spiegelredakteuren übernommen worden und jetzt im Text enthalten. Besten Dank!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
merty 04.01.2016, 14:27
22. Detectorists

Zweite Staffel und Christmas Special liefen vor kurzem auf BBC4, von und mit Mackenzie Crook (The Office / Pirates). Britischer geht's kaum. Muss ja nicht immer IT sein...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blurps11 04.01.2016, 15:05
23.

Zitat von freeride4ever
Meiner Meinung nach eine absolut geniale Serie, doch leider wurde sie nach 14 Folgen eingestellt! Es gab dann noch einen Film der die Geschichte sehr gut zu Ende erzählt, dennoch war die vorzeitige Einstellung mehr als enttäuschend. Denke das sollte erwähnt werden, bei solch einer Liste. Dennoch klare Empfehlung von mir Serie + Film anzuschauen... und dann in das Gejammer aller Fans einstimmen, dass die Serie nie komplett gedreht wurde :)
Nö. Konnte den hype um Firefly noch nie nachvollziehen. Absolut durchschnittliche Serie, mit der selbst die Syfy-Eigenproduktionen mithalten können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
curak 04.01.2016, 15:46
24.

Streaming, wer tut sich sowas an? Die Serien würde ich nicht mal im TV sehen. Irgendwie ist der Reiz von US Serien vergangen, das letzte was ich mir vor ca 20 Jahren reingezogen habe waren Serien wie Quincy, chips, Matlock Magnum usw.

Wenn man erwachsen wird, kann man sich diesen Schund nicht mehr ansehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
crestwood 04.01.2016, 15:57
25.

The IT-Crowd ist absolut unterschätzt. Eine geniale Serie die leider auf deutsch leider unerträglich ist und auch deswegen hier nie richtig Fuß fassen konnte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AliceAyres 04.01.2016, 15:57
26.

Zitat von merty
Zweite Staffel und Christmas Special liefen vor kurzem auf BBC4, von und mit Mackenzie Crook (The Office / Pirates). Britischer geht's kaum. Muss ja nicht immer IT sein...
Oh ja, Detectorists ist wirklich klasse.
Ich habe zwar nur wenige Folgen gesehen, war aber sofort begeistert.
Und die Hauptdarsteller gehen als Old-School-Nerds problemlos durch. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stevenspielberg 04.01.2016, 17:34
27.

Zitat von twistie-at
dann lieber mit Amy ;) Aber abgesehen davon, dass Amy nun Bedenkzeit erbittet, sehe ich die Serie auch eher allmähich als dröge an, auch weil Sheldons Macken, ähnlich wie bei Monk, auf Dauer nerven, auch weil sie selten schlüssig sind und sich z.T. widersprechen.
Die Trennung von Amy und Sheldon war doch nur dazu da, um mal wieder eine Änderung reinzubringen und darzulegen wie wichtig Sheldon Amy eingentlich ist.
Jedenfalls kommen die beiden in der neunten Staffel wieder zusammen, und ja, sie schlafen auch miteinander.

Wobei das eine der besten Folgen seit langer, langer Zeit ist! Das lag aber weniger an Amy als am parallel startenden StarWars-Film der in der Folge auch thematisiert wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bissig 04.01.2016, 17:40
28. Warum sollte man die alle kennen?

Und woher soll man sich die Zeit nehmen, sich das alles reinzuziehen. Es gibt noch ein Leben ausserhalb des TV-Sessels.

BBT ist erhlich gesagt nicht mehr, was es war, und bei IT-Crowd habe ich es nicht mal bis zum Ende der ersten DVD geschafft. Das liegt aber vielleicht auch daran, dass ich die Wahl hatte zwischen "IT-Crowd" und "Yes, Minister/Yes, Prime-Minister".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alfamo 04.01.2016, 17:56
29. Halt and catch fire

Wie schon mehrfach erwähnt eine der besten Serien überhaupt in meinen Augen! Ausprobieren, Amazon prime.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 4