Forum: Netzwelt
Technik auf der CES: Liebe Leserin, lieber Leser,
barlog 08.01.2018, 11:21
1.

Ich überlege gerade angestrengt, wofür ich die feine Tizitankstelle, für die hier so rührend geworben wird, gebrauchen könnte.
Denn Netzteile für meine paar Geräte habe ich zu Hause, wo sie hingehören und für unterwegs sorgt ein formschöner und potenter Akku (Powerbank) für Nachladeenergie.
Aber ich muss ja auch nicht soviel Spielzeug wie ein Gadgetforscher herumtransportieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mschmutz 08.01.2018, 12:42
2. Batterie tanke mit 4 usb slots

Eventuell wäre eine Erwähnung von Energous’ wire free chargern interessanter gewesen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saschanoetzel 08.01.2018, 22:26
3. @barlog

So? Schonmal auf Reisen gewesen? Ich kenne dieses Problem durchaus. Wenn man mit dem Flugzeug verreist muss man noch drei oder vier verschiedene Ladegeräte mitnehmen um über Nacht alles gleichzeitig wieder aufzuladen, während man tagsüber unterwegs ist. Ob das dann 70,00 Euro kosten muss, naja. Sinnvolle Anwendungen gibt es aber mehr als genug. Aber Besserwisser, die ganz überheblich ihren eigenen begrenzten Horizont zum Masstab anderer machen wollen gibt es ja auch immer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren