Forum: Netzwelt
Technische Panne: Nutzer können sich bei Facebook nicht einloggen
DPA

Viele User von Facebook konnten das soziale Netzwerk am Mittwochabend mehrere Stunden nicht aufrufen. Was das Problem verursacht hatte, stand zunächst nicht fest. Facebook selbst hielt sich hierzu bedeckt.

Seite 1 von 4
motzbrocken 03.09.2014, 23:15
1. T ja

da wird nun für Millionen von Deppen wohl stinke Langweilig sein! Ohne Facebook! Bild mässig der Titel. Keine anderen Sorgen auf dieser Welt? Traurig traurig. Aber wenn es ja dann wieder läuft, das Fratzenbuch, können sich ja alle Freunde schreiben, dass sie nixht schreiben konnten da Fratzenbuch offline war und wie schrecklich die Zeit ohne die 784 Deppenfreunde ja doch war! Nein, ich gehöre zu der aussterbenden Rasse der Fratzenbuchverweigerer. Lieber fünf Freunde die man kennt, als 783 Davon 778 Dummschwätzer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jan2607 04.09.2014, 00:02
2.

Oh Mein Gott! Wie viele Menschen sind deswegen jetzt gestorben? Müssen ja tausende sein...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kdf 04.09.2014, 00:21
3. ebay - gleiches Problem

ob da ein Zusammenhang besteht?
Seit heute Abend besteht bei ebay ebenfalls eine Störung, angeblich bei e i n i g e n Ebay-Acounts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grandpalais 04.09.2014, 01:41
4. Heute...

...war die Batterie meiner Fernsehfernbedienung leer. Will SPON darüber auch schreiben? Mal im Ernst, wieso macht sich SPON zur Presseabteilung von Facebook? Es gibt doch wirklich wichtigeres auf der Welt, als jeden temporären Facebookausfall zu berichten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Beijinger 04.09.2014, 02:31
5. Warum

nur 4 Stunden down?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Benko 04.09.2014, 04:04
6. Same same bei eBay

Massive Login- und Time out-Probleme bei eBay über den Abend. Möglicherweise was großflächigeres...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stelzenlaeufer 04.09.2014, 04:48
7.

Da ist sicherlich für einige die Welt untergegangen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ChrisHH 04.09.2014, 06:25
8. Recherche

Instagram ließ sich übrings auch nicht mehr neuladen und hatte technische Probleme.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tsaxndi 04.09.2014, 06:34
9. Und?

Wenn Menschen nicht mal mehr einige Zeit ohne dieses Medium auskommen können, dann frage ich mich warum Spon darüber so ausführlich berichtet.
Gibt es derzeit nicht wesentlich wichtigere Dinge zu berichten?

Ablenkung? Wichtigtuerei? Unwissenheit?

Wen interessiert es ob Facebook kurzzeitig nicht erreichbar ist?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4