Forum: Netzwelt
WikiLeaks-Dokumente: Depeschen werden bei Amazon verkauft

Kostenlos im Netz, für 8,80 Euro bei Amazon: Ein Autor verkauft auf der britischen Plattform des US-Buchhändlers 5000 US-Geheimdepeschen als Digitalbuch. Pikant daran: Amazon hatte WikiLeaks-Material zuvor von seinen Webservern verbannt.

Seite 3 von 4
acepoint 10.12.2010, 01:39
20. Wunschliste reicht

Zitat von cepher
Ich würde niemandem, der vorhat Zeit in den Staaten zu verbringen, und auch keinem Amerikaner empfehlen dieses angebot zu kaufen. so identifiziert sich die Person als "Vertrauensbrecher" und steht in usa auf der Unbeliebten Liste.
Es reicht manchmal schon aus, einen "falschen" Titel auf seinem Amazon Wunschzettel zu haben. http://www.achim-mueller.org/listings-aus-den-usa

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 10.12.2010, 11:31
21. ...

Zitat von grimjaw
Siehe
"This book contains commentary and analysis regarding recent WikiLeaks disclosures, not the original material disclosed via the WikiLeaks website."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 10.12.2010, 11:33
22. ...

Zitat von acepoint
Ah ja. Und wo ist da der Unterschied zu Wikileaks, die auf einem Amazon-Server Dokumente zum Download eingestellt haben?
Das ist der Unterschied:

"This book contains commentary and analysis regarding recent WikiLeaks disclosures, not the original material disclosed via the WikiLeaks website."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
acepoint 10.12.2010, 12:24
23. Angebotsseite viemal geändert/T-Shirt "Free Julian Assange"

Zitat von Crom
Das ist der Unterschied: "This book contains commentary and analysis regarding recent WikiLeaks disclosures, not the original material disclosed via the WikiLeaks website."
Das steht dort erst seit heute, ebenso wie die Ergänzung im Text "[DOES NOT CONTAIN TEXT OF CABLES]".
Amazon hat diese Seite heute Nacht mindestens viermal geändert, so eindeutig war der Vorfall augenscheinlich.
Unabhängig davon: Macht es das besser? Amazon.de verdient jetzt übrigens auch an dem Verkauf von "Free Julian Asange" T-Shirts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nitfol 10.12.2010, 12:32
24. Wikipedia auf Amazon

Zitat von Klo
Drucken Sie doch Wikipedia aus und verkaufen Sie es als 1000bändiges Lexikon.
Gibt es doch schon längst (ok, es hat ca. 38.000 Bände und keine 1.000): http://www.amazon.de/s/ref=ntt_athr_...Bcher%20Gruppe

Beitrag melden Antworten / Zitieren
shine31 10.12.2010, 12:35
25. Re: Es reicht manchmal schon aus

Zitat von acepoint
Es reicht manchmal schon aus, einen "falschen" Titel auf seinem Amazon Wunschzettel zu haben.
Manchmal reichen auch Computerpannen aus...
Zitat von SPIEGEL
Nach der Rückkehr aus der Türkei erkundigte sich Saleh danach, warum sein 2 Jahre altes Kind auf der Terrorwarn-Liste stand. Eine Untersuchung des Innenministeriums ergab, dass ein technischer Fehler eines Flughafencomputers verantwortlich sei. Suhail sei umgehend von der Terrorliste gestrichen worden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Shayman 10.12.2010, 13:15
26. ....

Zitat von hambürger
Gibt's eigentlich keine weniger bombastischen Wörter als eure ewigen "Depeschen", "Kabel" und "Drahtnachrichten"?
Wie wärs mit "Leaks" oder "Diplomatenberichte".
Sicher können sie aus einer Vielzhal auswählen, wenn Ihnen die von Ihnen genannnten nicht zusagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Zorpheus 10.12.2010, 13:19
27. Peinlich

Ich finde das absolut peinlich für diesen Buchhändler, solche Veröffentlichungen zu zensieren. Wikileaks vom Server zu schmeißen war ein Fehler. Und jetzt noch Angebote bezüglich Wikileaks aus dem Sortiment zu nehmen macht es nur noch schlimmer.
Also ich finde das "Free Assange" T-Shirt nicht mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
acepoint 10.12.2010, 13:32
28. Suchfunktion nutzen!

Zitat von Zorpheus
Also ich finde das "Free Assange" T-Shirt nicht mehr.
Hier: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...ssange&x=0&y=0

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rockstar84 10.12.2010, 14:04
29. Assange Merchandising

Zitat von Zorpheus
Also ich finde das "Free Assange" T-Shirt nicht mehr.
Wieso eigentlich "das" T-Shirt? Inzwischen findet man bei Amazon unter "free julian assange" 65 Artikel - alles T-Shirts oder Longsleeves in verschiedenen Farben und mit verschiednenen Schriftzügen oder Logos bedruckt... ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 4