Forum: Netzwelt
"Wipeout" wiederentdeckt: Und plötzlich war Zocken cool
SPIEGEL ONLINE

An die Neunzigerjahre erinnert sich unser Autor gern: Er liebte Underworld und Leftfield und duellierte sich mit Kumpels in "Mario Kart". Doch kein Spiel beeindruckte ihn so sehr wie "Wipeout".

Seite 2 von 3
skade 01.09.2016, 10:04
10.

Doom hat damals eingeschlagen wie eine Bombe.
Ich will nicht wissen wieviel Karrieren das Spiel zerstörte.
Mir sind Fälle bekannt, da kamen einige Studenten bei ihrer Diplomarbeit in Zeitbedrängnis, da sie vom Doomfieber befallen waren.
Mir hat Doom auch einige Noten gekostet...war aber geil :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
strauch 01.09.2016, 10:10
11.

Zitat von spon-facebook-1534144781
... "Hi-Octane" das bessere WipeOut
Hi-Octane ist ein ganz anderes Spiel. Das geniale an Wipeout und vorallem an Wipeout 2097, war einfach die Geschwindigkeit die letzten Level in der höchsten Geschwindigkeit, musste man ja auswendig fliegen, weil man garnicht so schnell schauen kann wie manche Kurven kamen bzw. man musst einlenken bevor man die Kurve sah.
Da war Hi-Octane was ganz anderes.
Und in Wipeout297 war auch nicht wie beim ersten Teil und im Artikel beschrieben direkt Schluss wenn man die Bande streifte, sondern man konnte wenn der Winkel nicht zu Steil war dort entlang schliddern, das hat wesentlich dazu beigetragen das 2097 nicht so frustrierend war.

Geiles Spiel und mit ner PS2 kann man zumindest 1 2 und 3 noch heute gut spielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
option13 01.09.2016, 10:10
12. Frage der Perspektive

Habe selber leidenschaftlich Wipeout gedaddelt. Vor allem die WipeOut 3 Special Edition. Aber "cool" war zocken noch nie. Und wird es nie sein. Zocken wird immer peinlich und uncool sein. Hat aber trotzdem Spaß gemacht. In einem bestimmten Alter darf man auch uncool sein. Solange das dann auch mal aufhört ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
seb.mazur@googlemail.com 01.09.2016, 10:11
13. und selbst auf

dem amiga war das spiel später verfügbar. genau wie doom ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eikone 01.09.2016, 10:14
14. 2097

wipeout2097 empfand und finde ich immer noch, als eines der besten jemals veröffentlichen Rennspiele. Ich spiele es tatsächlich noch von Zeit zu Zeit. Leider hat es Sony mit der PS4 versäumt, den heiss ersehnten Qualitätssprung beim Generationenwechsel zu liefern.
Jede neue Generation war bisher unglaublich viel besser als die Vorherige. bei ps4 ist es leider nur marginal zu Änderungen gekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
realitätssprecher 01.09.2016, 10:34
15.

Zitat von Bueckstueck
Zocken war schon ein paar Jahre vor Wipeout massentauglich cool geworden.
Nein war es nicht.

Sega versuchte Zockerei marketingtechnisch massentauglich zu machen, Sony schaffte das dann mit der Playstation.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Runner84 01.09.2016, 11:00
16. Schatten über Riva

Aus den 90er bleibt mir vor allem Schatten über Riva in Erinnerung. Die CD konnte damals auch in den CD-Player gelegt werden, hat uns viele atmosphärische Pen- und Paperabende verbracht. Ich glaub den Soundtrack lege ich heute Abend mal wieder ein
Ansonsten sind nochFallout 1 und 2 und Alarmstufe Rot im C%C Universum für mich echte Suchtspiele gewesen. Unter uns Jugendlichen war Zocken damals jedoch schon absoluter Mainstream.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PolitBarometer 01.09.2016, 11:19
17.

Zitat von spon-facebook-1534144781
... "Hi-Octane" das bessere WipeOut - einfach mehr Action. Aber ich kann die Begeisterung des Autors gut nachempfinden. Würdige Nachfolger des Spiels waren übrigens die grandiosen Titel der "Flatout"-Reihe, wo ich zu Entspannung immer noch gern eine Runde drehe, sowie "Blurr".
War bei mir ähnlich, Hi Octane von Bullfrog und Need for Speed von EA. Das waren noch Zeiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PolitBarometer 01.09.2016, 11:25
18.

Zitat von jupiter_jones
Wie kann es eigentlich sein, dass ein erfolgreiches franchise wie wipeout nicht mehr weitergefuehrt wird? Das verantwortliche studio hat jedenfalls dicht gemacht. Frag mich, ob auf sony die rechte uebergegangen sind?
Es gabe unzählige Clone und Weiterentwicklungen (z.B. Descent) die teils sogar besser als Wipeout waren. Irgendwann läuft sich das Ganze dann aber auch mal tot.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AndreHa 01.09.2016, 11:39
19.

Megarace, Dethkarz und vor allem Powerslide waren meine Suchtspiele - Wipeout hat mich nie abgeholt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 3