Forum: Panorama
AKW Fukushima: Tepco meldet Kernschmelze in Reaktor 2 und 3

Das Ausmaß der Atomkatastrophe im japanischen AKW Fukushima ist dramatischer als bislang bekannt: In zwei weiteren Reaktorblöcken ist es zur Kernschmelze gekommen - höchstwahrscheinlich schon vor Wochen.

Seite 8 von 34
Hubert Rudnick 24.05.2011, 10:06
70. Wahrheiten?

Zitat von lorberost
...die sind zimlich frech, die Japaner. Im Grunde genommen war es schon früher klar, daß die Kernschmelze Realität geworden ist. Bloß, man hat immer gehört. "Die Lage.....
Wer wird denn schon gerne die Wahrheiten mitteilen, alles sollte nur immer heruntergespielt werden und das nicht nur in Tschernobyl, auch alle anderen Hochtechnologieländer wie Japan machen es so.
Wenn man über Gefährlichkeit der Atomreaktoren die ganze Wahrheit hervorbringen würde, dann könnten doch die Konzerne nicht den gewünschten Profit machen.
Die gekauften Politiker werden somit auch nur zum Stillscheigen animiert.
Es wird endlich mal Zeit, dass man die Gefährlichkeit erkennen will und von dieser Technologie Abstand nimmt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dabbeljou 24.05.2011, 10:07
71. "Die Geister, die ich rief ..."

Komisch - warum muß ich immer, wenn ich "Fukushima" höre, an den "Zauberlehrling" denken?

Wenn ich mir so eine Havarie hier bei uns vorstelle und dazu die dann handeln (müssenden) Personen dazu (vom Betreiber und von der Politik), dann wird mir jetzt schon schlecht.

Umgehend raus aus dieser unbeherrschbaren Technologie, und zwar unumkehrbar, damit unsere Verniedlicher und Gesundbeter, egal welcher politischen Coleur sie angehören, keinerlei Hintertürchen mehr finden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frunabulax 24.05.2011, 10:08
72. .

Zitat von rudiiruessel
"Berichten vom Montag zufolge sind die Tanks, die radioaktives Wasser aus den Reaktoren auffangen, randvoll, und können bereits in.....
Das war doch eh klar, dass die Wassertank nur ein Totzeitglied sind und nach deren Füllung alles hübsch ins Meer geleitet wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leser1801 24.05.2011, 10:08
73. ja ja

Zitat von Markus.U
"Seither tritt Radioaktivität aus." Immer wieder muss ich in den Medien (aller Art) diesen Satz hören. Es tritt keine Radioaktivität aus! Radioaktivität bezeichnet die Fähigkeit eines Stoffes durch Kernprozesse radioaktiv zu zerfallen. "Radioaktivität" ist also eine Eigenschaft wie zB "rot" oder "hoch". Und keine Mensch käme auf die Idee zu schreiben .....
Es ist doch gelinde gesagt sch****egal, was oder wer da austritt, es kommt einzig und allein auf die FOLGEN der kernschmelze an. Wollen Sie mit Ihrer Erbsenzählerei weiter beschwichtigen und verschleiern. Ist es weniger schädlich, wenn keine Strahlung oder Radioaktivität, sondern NUR radioaktive Substanzen austreten. Was für ein Quark.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
agrajag2 24.05.2011, 10:09
74. Randvoll?

"Berichten vom Montag zufolge sind die Tanks, die radioaktives Wasser aus den Reaktoren auffangen, randvoll und können bereits in wenigen Tagen keine neue Flüssigkeit mehr aufnehmen."

Das radioaktive Wasser muss ja ne tolle Oberflächenspannung haben, wenn die bereits randvollen Tanks noch tagelang Wasser fassen können.
(Wenn wir schon beim Erbsenzählen und der Schlüssigkeit von Aussagen in Artikeln sind.)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nobi007 24.05.2011, 10:09
75. Fehlt noch

Zitat von grasswurzel
Dieses minimale Restrisko ist ziemlich beeindruckend. :( Ich fasse die Argumente der....
Waerme auffangen, dann hat mann mehrere tausend Jahre warme Wohnungen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Selamat2009 24.05.2011, 10:09
76. Sie werden es weiter versuchen

Zitat von hoffnungsvoll
Das war dann wohl der Todesstoß gegen Kernkraftwerke.
Sind Sie sich da so sicher? Unsere kleinen Plutonium-Freunde werden jetzt etwas abwarten, weiter treu und brav hier im Board und in den Medien verharmlosen und darauf bauen, dass wir uns an ALLES gewöhnen und damit alles schnell vergessen. Ich plädiere für eine Abkling-Phase des Tepco-Managements und des japanischen Industrieministers im Knast.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leser1801 24.05.2011, 10:11
77. und wo sind denn nun.....

Zitat von sysop
Das Ausmaß der Atomkatastrophe im japanischen AKW Fukushima ist dramatischer als bislang bekannt: In zwei weiteren Reaktorblöcken ist es zur Kernschmelze gekommen - höchstwahrscheinlich schon vor Wochen.
die ganzen Beschwichtiger und Beschöniger, die direkt nach dem Unfall den Kritikern von AKWS Panikmache, vor allem im Fall Fukushima vorgeworfen haben. Es kamen sehr schnell von durchaus informierten Bloggern hier die Hinweise, dass es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit mehrere Kernschmelzen gegeben haben. was wurden diese Schreiber hier beschimpft und für dumm erklärt......

Diese ganze Viorgehensweise der Japaner bestärkt mich nur noch mehr in meiner seit über 30 Jahren gewachsenen Überzeugung, dass Atomkraft keine verantwortbare Technolgie darstellt,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Cui Bono? 24.05.2011, 10:12
78. hin zu maximaler Entropie

Atomkraft bzw. deren Abfälle sind ein qualitatives Problem, kein quantitatives.
Natürlich ist jeder weiter Reaktor der "hochgeht" schlimm und ärgerlich - aber haben wir es nicht so verdient?
Dann diese ewige Predigt von Wohlstandsmehrung und Wachstum (Wachstum auf welches Ziel hin?)
http://www.wissen57.de/die-naturlich...irtschaft.html

Zitat: "Nicholas Georgescu-Roegen hat den Leitsatz geprägt, dass es nicht darauf ankommt, den Wohlstand zu mehren, sondern den Schaden zu minimieren, den der Mensch seinen Lebensgrundlagen zufügt."

in diesem Sinne, happy living

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NeoGeo 24.05.2011, 10:12
79. ...

Zitat von lorberost
...die sind zimlich frech, die Japaner. Im Grunde genommen war es schon früher klar, daß die Kernschmelze Realität geworden ist. Bloß, man hat immer gehört. "Die Lage ist......
Versauen die Japaner den Globus, oder doch eher der „Mensch“?
Aber wenn wir schon dabei sind, dann sollten wir auch deutsche Produkte boykottieren.
Oder ist die Informationspolitik bezüglich Störfälle in D besser?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 34