Forum: Panorama
Amnesty-Jahresbericht zu Hinrichtungen: Die schlimmsten Staaten
AP

Mindestens 993 Menschen sind 2017 hingerichtet worden - mehr als die Hälfte davon in Iran. Ein anderer Staat macht laut Amnesty International ein großes Geheimnis aus der Zahl der vollstreckten Todesurteile.

Seite 7 von 7
babbelnet 12.04.2018, 12:41
60. deswegen verstehe ich nicht...

wieso SPON immer wieder nur von den US Hinrichtungen berichtet. Wenn, dann macht es halt richtig, wie in diesem Beitrag. Danke dafür

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stammtischhistoriker 12.04.2018, 14:06
61.

Zitat von huz6789
Da fordern einige, prozentuale Angaben zu machen, als ginge es um den Krankenstand in der Bevölkerung. Andere werfen den Autoren vor, dass sie nicht jeden Kriegstoten oder sonstwie Ermordeten dazuzählen und die Aufstellung als "Nutzlos" bewerten. .....
Sie finden also, dass ein Unterschied vom Faktor 88 (nicht prozentual, das wären 8800%) egal sind, solange man auf dem Rechtstaat USA rumhacken kann? armseelig

Beitrag melden Antworten / Zitieren
markus_wienken 12.04.2018, 16:00
62.

Zitat von huz6789
Da fordern einige, prozentuale Angaben zu machen, als ginge es um den Krankenstand in der Bevölkerung. Andere werfen den Autoren vor, dass sie nicht jeden Kriegstoten oder sonstwie Ermordeten dazuzählen und die Aufstellung als "Nutzlos" bewerten. Kommentieren um des Kommentieren und Besserwissen um des Besserwissens willen. Schlicht unerträglich. Ich bin dankbar, dass die Staaten mit menschenverarchtenden Justizsystemen hier an den Pranger gestellt werden. Und Trauer ist um jeden einzelnen Menschen angebracht und nicht um irgend eine Prozentzahl. Ich bin den Autoren dankbar, dass sie diese Zahlen unter großem Mut erheben und veröffentlichen.
Möchte man ein Thema sachlich diskutieren, so benötigt man Zahlen, insofern ist eine prozentuele Betrachtung ersteinmal als Einstieg sicherlich nicht grundsätzlich falsch.
Kriegstoten oder "sonstwie" Ermordete haben beim Thema Todesstrafe nichts zu suchen, hier werden Dinge vermischt, die miteinander nichts zu tun haben und einer sachlichen Diskussion zum Thema nicht beitragen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ansv 12.04.2018, 19:00
63.

Zitat von daggi.baehr
@ansv. "Eine Statistik ohne Zahlenbasis - was will mir das sagen? So lange in einem Land wie den USA, die sich als Moralapostel dieser Welt gerieren, die Todesstrafe verhängt und vollstreckt wird, führt es m. E. zu nichts, mit dem Finger auf Länder wie China oder den Iran zu zeigen. Das zementiert zwar die bestehenden Vorurteile, hat aber keine echte Bedeutung." selbstverständlich hat es Bedeutung. Es zeigt, dass z.B. China diesbezüglich wesentlich ekelhafter als die USA ist und das darf und sollte immer mal geschrieben werden. Warum immer alles an den USA gemessen werden soll, ist eh nicht nachvollziehbar. Die USA sind nur ein Staat von vielen.
Sehen Sie, und aus meiner Sicht sollten _alle_ Länder, die Anhänger der Todesstrafe sind, geächtet werden. Tot ist tot, da gibt es kein "besser" oder "schlechter".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rumans 14.04.2018, 06:27
64. die meisten beruhen auf dem Islam

D.h. Scharia, d.h. eigenes religiöses Gesetz, d.h. es gibt keinen Islam der nicht politisch wäre. Religiöse Begründung:
alle Hingerichteten sind wegen Wort und/oder Tat keine Moslems.

http://derprophet.info/inhalt/das-bild-unglaeubigen-htm/

http://derprophet.info/inhalt/anhang10-htm/

http://derprophet.info/inhalt/abfall-vom-glauben-htm/

https://de.m .wikipedia.org/wiki/Apostasie_im_Islam

http://derprophet.info/inhalt/taqiyya.htm/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Senf-o-Mat 21.04.2018, 13:14
65. 3,85 Milliarden?!

Zitat von gunpot
bei den Hinrichtungen vor allen anderen Staaten. Mehr Licht kommt in die Angelegenheit, wenn man die Bevölkerungszahlen vergleicht. China hat 3,85 Milliarden Einwohner, Iran nur 80 Millionen (Stand 2017). No further comments....
Dass mehr als die Hälfte der Menschen Chinesen sind, ist nicht Ihr Ernst, oder? Mit knapp 1,4 Milliarden kommen wir da schon eher hin, was China noch immer zum Bevölkerungsreichsten Land macht. Im Übrigen halte ich als grundsätzlicher Gegner der Todesstrafe Ihre Sichtweise (Relation etc.) für zynisch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
snoopye 24.04.2018, 23:05
66. Solange die USA die Todesstrafe...

...verhängen und vollstrecken, werde ich nicht dorthin reisen und versuche, deren Produkte zu vermeiden. Für alle anderen Staaten auf der Liste gilt das ohnehin.
Und: irgendwie springt mir ins Auge, welchen religiösen Hintergrund viele Staaten vorne auf der Liste besitzen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
littlesmile 28.06.2018, 08:52
67. @gunpot

Ich weiß ja nicht wo sie diese Zahl her haben aber China hat eine Einwohnerzahl von knapp 1.4 Mrd und nicht 3.85. Recherche schadet nicht. Ich helfe immer wieder gerne bei Bildungslücken :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Listkaefer 18.07.2018, 08:55
68. Interessant, wie sich hier ...

... einige der Foristen vor die USA stellen! Warum werden die USA hier angeprangert? Na, weil sie sich als Gods own country sehen und als Vorbild für die Welt. Dem werden sie leider, nicht nur wegen Trump, so überhaupt nicht gerecht. Die USA steigen ab vom Sockel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 7