Forum: Panorama
Ankunft des DFB-Teams in Deutschland: Da sind sie
DPA

Philipp Lahm kam als Erster aus dem Flugzeug, den goldenen WM-Pokal im Arm: Die deutschen Weltmeister sind am Flughafen Berlin-Tegel gelandet. Vorher drehte ihre Maschine eine Ehrenrunde über der Fanmeile.

Seite 1 von 19
Ruhri1972 15.07.2014, 11:01
1.

Unwürdig - statt Originaltrikots müssen jetzt die schwarzen Sponsor Shirts getragen werden - peinlich

Beitrag melden
deus-Lo-vult 15.07.2014, 11:07
2.

Zitat von sysop
Philipp Lahm kam als Erster aus dem Flugzeug, den goldenen WM-Pokal im Arm: Die deutschen Weltmeister sind am Flughafen Berlin-Tegel gelandet. Vorher drehte ihre Maschine eine Ehrenrunde über der Fanmeile.
Am meisten wird mir der kleine brasilianische Junge mit der Brille in Erinnerung bleiben. Das hat mir fast das Herz gebrochen, wie sehr der Junge geweint hat.

Beitrag melden
francisheldenstein 15.07.2014, 11:07
3.

So
Und jetzt reichts...
Es gibt noch andere Probleme auf der
Welt.
Fussball: opium fürs Volk ?

Beitrag melden
deus-Lo-vult 15.07.2014, 11:16
4.

Zitat von francisheldenstein
So Und jetzt reichts... Es gibt noch andere Probleme auf der Welt. Fussball: opium fürs Volk ?
Es muss aber zwanghaft kommentiert werden, gelle?
Scheint also doch nicht so unwichtig zu sein!

Beitrag melden
flus 15.07.2014, 11:17
5. Warum Berlin ?

Warum Berlin ? Kein Einziger spielt von dort in der Nationalmannschaft ....

..... Ach ja ist ja die Hauptstadt ..... kein einziger grosser Industriebetrieb ist mehr dort ..... nur Politiker, Funktionaere und Lobyisten ....
....Ach ja die haben ja Zeit , sind eh meist arbeitslos oder leben von Hartz IV .... und natuerlich all die Politiker ...
Wir arbeiten derweilen und senden dann wieder die Milliarden nach Berlin damit man dort weiterhin Party machen kann ....

Beitrag melden
Rahlstedter 15.07.2014, 11:21
6.

immer diese Meckerköpfe hier....

Habt Ihr sonst nichts im Leben worüber Ihr meckern könnt?

Freut Euch doch einfach mal oder haltet die einfach die Klappe!

Beitrag melden
quin 15.07.2014, 11:21
7.

Muss denn wirklich selbst jetzt noch gemotzt werden? Je besser es den Menschen äußerlich geht, desto unzufriedener werden sie. Anscheinend muss es vielen zu gut gehen, in Anbetracht der Dinge die sie kritisieren...

Beitrag melden
roki007 15.07.2014, 11:25
8. @francisheldenstein

Nun lass Sie doch feiern. und für die anderen Probleme habe ich die Politiker gewählt. basta.

juhei wir sind Weltmeister.

Beitrag melden
dom_la 15.07.2014, 11:27
9. Nanu...

1990 war in Frankfurt an den Strassen mehr los!

Und ja klar, bringt mal wieder etwas über Mord, Todschlag, Massenmord für die Leute, die zu faul sind,
mit der Maus zum Rest der Welt zu scrollen!
Oder einfach mal ne Meldung auf der Seite machen, dass es unten auch weiter geht, da es scheinbar ja auch viele RTL, SAT1 etc. Leser gibt, die dass lieben (Also Blut in der Welt)!

Beitrag melden
Seite 1 von 19
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!