Forum: Panorama
Debakel in Detroit: Zuschauer flüchten aus Charlie-Sheen-Show

Buhrufe gegen Charlie Sheen: Beim Auftakt seiner Comedy-Tour durch die USA hat der Schauspieler seine Fans vergrätzt. Kaum einen seiner Sketche konnte er zu Ende bringen, weil das Publikum ihn mit Zwischenrufen unterbrach. Seine Reaktion war wenig souverän: "Ich hab schon dein Geld, Alter."

Seite 1 von 7
waldersee 03.04.2011, 12:27
1. Action Charlie

Jo Man , passt zu ihm. Ich find´s Lustig. Besonders " dein Geld hab ich schon.
Charlie u Rock....

Haha...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jot-we 03.04.2011, 12:27
2. °!°

Haha, wie blöde kann man sein, um in dem gefallenen Helden dieser langweiligen Serie den Messias unter den Entertainern zu vermuten?
Aber dieses Live-Event hätte ich dann doch zu gerne miterlebt - das war bestimmt jeden Cent wert!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peterregen 03.04.2011, 12:39
3. ...

"75 Dollar (53 Euro) zahlten Fans Eintritt"

Wo gab es diese günstigen Karten? Als irgendwo stand, daß er pro Karte einen Dollar für irgendwas (Japan?) spendet, hatte mal aus Interesse geschaut, was die Dinger kosten. Da ging es mit 93 Dollar los...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ex-Kölner 03.04.2011, 12:59
4. Ganz meine Meinung...

Zitat von jot-we
Haha, wie blöde kann man sein, um in dem gefallenen Helden dieser langweiligen Serie den Messias unter den Entertainern zu vermuten?
Allerdings...
Zitat von jot-we
Aber dieses Live-Event hätte ich dann doch zu gerne miterlebt - das war bestimmt jeden Cent wert!
Ich würde nicht darauf wetten, es sei denn, Sie wären für lau reingekommen. Aber wahrscheinlich ist das alles wieder nur eine klassische Verwechslung: Ursprünglich sollte die Veranstaltung heißen "Cocktail für eine Leiche".

Aber wer weiß: Es gab im Schuhgeschäft schon früher Leute, zu deren Auftritten man nur noch gegangen ist, um zu sehen, wie sie diesmal entgleisen. Wenn man so die Miete zahlen kann...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Elizabeth_Tudor 03.04.2011, 13:12
5. Kann man nur eins sagen...

nicht nur WINNING....BI-WINNING !!!! Auf's Geld machen waren Charlie's Eskapaden doch angelegt, oder?? Wer sich jetzt aergert ist selber Schuld!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdoeppi 03.04.2011, 13:30
6. Die Amis halt!

Kein Sinn für wahre Komik! :-)
Charlie, komm nach Deutschland!
Hier hast du Millionen Fans, die sich nicht um
deine privaten Eskapaden scheren!
Hätte nicht gedacht, dass Chuck Lorre so humorlos ist!
Von CBS habe ich nicht anderes erwartet.
Ich will in diesen dunklen Zeiten mein TaahM wieder haben!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LDaniel 03.04.2011, 13:48
7. Lustig

Tja.

Da mussten die Leute wohl feststellen, dass Charlie Harper nicht so lustig ist, weil Charlie Sheen so lustig ist, sonder weil die Produzenten und Schreiber von Two a half men es sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bedlam 03.04.2011, 13:49
8. Umgekehrt...

Zitat von hdoeppi
Kein Sinn für wahre Komik! :-) Charlie, komm nach Deutschland! Hier hast du Millionen Fans, die sich nicht um deine privaten Eskapaden scheren! Hätte nicht gedacht, dass Chuck Lorre so humorlos ist! Von CBS habe ich nicht anderes erwartet. Ich will in diesen dunklen Zeiten mein TaahM wieder haben!
Dass gerade Sheen kein Quentchen Humor besitzt hat er mit seinem Show-Desaster gestern eindrücklich bewiesen (das Runterspulen der immergleichen hohlen Phrasen wirkt eher geistesgestört als lustig). Ohne gute Writer wie Lorre ist der Mann nichts als ein Haufen wandelnder Medienhype - wie ein spektakulärer Unfall, bei dem man nicht wegschauen kann.

Nunja, ich denke mindestens die Hälfte der Leute wusste wofür sie zahlt und haben bekommen was sie wollten: die öffentliche Selbstdemontage eines Geisteskranken. Und die Show geht weiter...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thelix 03.04.2011, 13:51
9. TaahM

Ich habe mich schon immer gefragt, was die Menschen an dieser Proll-Show namens TaahM finden. Die Switch-Reloaded-Version war m.E. wesentlich witziger. Wobei... jetzt fällt's mir wie Schuppen von den Augen: Alle Menschen, die mir bisher davon vorschwärmten waren entweder SELBER Prolls oder aber ganz kleine, stille Lichter, für die Herr Sheen stellvertretend das ach-so-tolle Proll-Leben führte.

@ hdoeppi
Hier in D wird auch David Hasselhoff bewundert, das sagt wohl alles...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7