Forum: Panorama
Deutschland gegen USA: Der Löw-Klinsmann-Vergleich
DPA; Getty Images

Wenn bei der WM Deutschland und die USA gegeneinander antreten, ist das nicht nur ein Wettkampf der Fußballteams. Sondern auch ein Duell Löw gegen Klinsmann. Wir haben vorab den Check gemacht: Wie motivieren, jubeln, wohnen die Nationaltrainer?

Seite 1 von 2
DonCarlos 26.06.2014, 12:24
1. Deutschland wird heute knapp verlieren.

In der ersten Halbzeit wird schön aber ergebnislos der Ball hin und her geschoben. Wenn zum Ende der 2. Halbzeit klar ist, dass weder Ghana noch Portugal viele Tore geschossen haben, wird Lahm ein dummer Fehler unterlaufen.

Der Pfad ins Finale für den Gruppenzweiten der Gruppe G ist deutlich angenehmer als für den Gruppenersten mit den ganzen Südamerikanern.
1. Gruppe H wird wohl Belgien, danach Schweiz oder Argentinien mit nur einem Messias...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
euroeddy 26.06.2014, 12:35
2. Löw war als Vereinstrainer...

...alles andere als durchgehend erfolgreich. In Karlsruhe gilt er als erfolglosester KSC-Coach aller Zeiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alpenkraut 26.06.2014, 12:54
3.

BND gegen NSA. Wenn da mal keine Absprachen im Spiel sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Netcube 26.06.2014, 12:55
4. ...

Zitat von DonCarlos
In der ersten Halbzeit wird schön aber ergebnislos der Ball hin und her geschoben. Wenn zum Ende der 2. Halbzeit klar ist, dass weder Ghana noch Portugal viele Tore geschossen haben, wird Lahm ein dummer Fehler unterlaufen.
Jo... genau. Bei Ebay ne Glaskugel ersteigert? ;-)
http://www.natalies-welt.ch/wp-conte...ahrsagerin.jpg

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GvC 26.06.2014, 13:02
5. In Österreich war er mit Austria Wien Meister.

Mag sein, jedenfalls war er 2002 mit dem FC Tirol österreichischer Meister, was ja bekanntlich auch seit einigen Jahren in Österreich liegt ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
D.Fronath 26.06.2014, 13:02
6. Halbes Freundschaftsspiel

Zitat von DonCarlos
In der ersten Halbzeit wird schön aber ergebnislos der Ball hin und her geschoben. Wenn zum Ende der 2. Halbzeit klar ist, dass weder Ghana noch Portugal viele Tore geschossen haben, wird Lahm ein dummer Fehler unterlaufen.
Ich tippe darauf, dass es andersherum abläuft; einfach weil die Tordifferenz so groß ist. Erste Halbzeit alles bis auf Verletzungsgefährliches geben und dann ab 60. Minute schöner Showfussball einer Mannschaft von 22 Miteinanderspielern, wo sich "nur" die Trainer was zeigen und die Spieler sich gegenseitig gut aussehen lassen. Aber ich bin auch davon überzeugt, dass das alles klar im legitimen Rahmen abläuft und auch, dass Nachlassen und Durchhängen von der jeweils anderen Mannschaft bestraft würde. Schönes Fussballkino halt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aha-aha 26.06.2014, 13:10
7. Es wird Zeit,

daß das Spiel vorbei ist. Dann ist endlich Schluß mit diesem Jahrhundertspielgeschwafel. Hier spielt eine Fußballgroßmacht gegen einen Fußballzwerg! Gegen eine deutsche Mannschaft in annähernder Normalform haben die Amis nicht den Hauch einer Chance. Wo kämen wir da auch hin? Eine Mannschaft aus einem Land, in dem Fußball "Soccer" heißt und "Football" Rugby für Weicheier ist, will einen dreifachen Weltmeister und Turnierfavoriten besiegen? Lachhaft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gekkox 26.06.2014, 13:19
8. Die gute Nachricht

Die gute Nachricht: Jogi hat einen perfekten Plan die USA zu schlagen.

Die schlechte Nachricht: Die NSA kennt ihn schon

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ml133 26.06.2014, 13:26
9. ...

Zitat von sysop
...Löw stammt aus Schönau im Schwarzwald, er ist der älteste von vier Brüdern eines Ofensetzermeisters... Klinsmann kommt ebenfalls aus Baden-Württemberg, er wurde in Göppingen geboren und ist der zweite von vier Söhnen eines Bäckers ...
Mal abgesehen davon, daß Löw und Klinsmann auch noch ein tragisches Schicksal eint...sind sie doch beide völlig mutterlos aufgewachsen... stellt mich die familiäre Konstellation im Hause Löw doch vor ein Rätsel:
Der älteste von vier Brüdern eines Ofensetzermeisters...heißt: eigentlich waren es fünf? Und der Ofensetzermeister war der jüngste?
Oder sollte dem Autor gar der Unterschied zwischen "Bruder" und "Sohn" entfallen sein?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2