Forum: Panorama
Englischer Brotaufstrich: "Marmite" verklebt Autobahn

Viele Menschen wollen den englischen Brotaufstrich Marmite noch nicht einmal auf ihrem Frühstückstisch haben. Ihnen sei gesagt: Es geht noch schlimmer. Nach einem Lkw-Unfall in England landete der zähe Hefeextrakt auf einer Autobahn - und verklebte die Straße.

Seite 2 von 2
mnmlcnsnt 29.11.2011, 21:10
10.

Und wer hat's erfunden? Die Deutschen.

Wikipedia behauptet zwar, dass es die Briten erfunden haben. Allerdings ist selbst auf der Marmite-Fansite vermerkt, dass ein gewisser Justus von Liebig, ein deutscher Chemiker, der Urheber der Rezeptur ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frau_flora 30.11.2011, 00:15
11. Geschmackssache

1993 fasste Marmite-Poet Adrian Pepper seine Liebe zu dem Brotaufstrich in kunstvolle Worte: "I spread my Marmite sparingly, upon my buttered toast; Of all the things to put on bread, it's what I like the most" (frei übersetzt etwa: "Ganz zart streich ich aufs Buttertoast mein Marmite fein; Von allen Dingen auf 'nem Brot, mag es das Beste sein.")

Dem (ziemlich) freien Übersetzer möchte ich gerne meinen Gegenvorschlag präsentieren:

"Ich streich mein Marmite sparsam nur auf meinen Toast mit Butter; von allem, was auf's Brot drauf kommt, ist es mein Lieblingsfutter."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Holledauer 30.11.2011, 01:06
12. Da muss ich aber widersprechen!

Zitat von mnmlcnsnt
Und wer hat's erfunden? Die Deutschen. Wikipedia behauptet zwar, dass es die Briten erfunden haben. Allerdings ist selbst auf der Marmite-Fansite vermerkt, dass ein gewisser Justus von Liebig, ein deutscher Chemiker, der Urheber der Rezeptur ist.
Justus von Liebig hat den Fleischextrakt (aus Rindfleisch mit Salz) erfunden. Mit Hefe hat er sich nicht beschäftigt.
Außerdem entwickelte Liebig die Mineraldüngung mit Phosphor-, Ammonium- und Kali-Salzen, ohne die die heutige Erdbevölkerung wohl ständig am Hungertuche nagen müsste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saltwater 30.11.2011, 08:52
13. Marmite

Love it or hate it - I absolutely adore it!
Marmite forever!
Ich mag britisches Essen. Obwohl, eigentlich doch nur Marmite. Die müssen alles andere ja mit Minze "verfeinern"... Yuck.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brunfthuber 30.11.2011, 09:51
14. Jippiiiieeeh! Pizza!

Dank avollmer weiß ich bereits jetzt, was es heute Abend zum Essen gibt... :)

Und zu Marmite: Hab es noch nicht probiert. Soll ich?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saltwater 30.11.2011, 11:07
15. mermaid

Zitat von brunfthuber
Hab es noch nicht probiert. Soll ich?
Probieren geht über... Sie wissen schon.
Allerdings ist es relativ schwer zu bekommen, in ländlichen Gebieten kann man's eh vergessen, und über's Netz fällt dann Porto an. Die Wahrscheinlichkeit, sich später zu ärgern, weil man nach dem ersten Toasthappen das Zeug zum Teufel wünscht, ist allerdings recht hoch, da ich außer mir keinen in D kenne der Marmite mag.
Zum Geschmack: ich würde es als zähflüssiges Maggi mit Bitterstoffen beschreiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bebb 01.12.2011, 14:37
16. einkaufen

Schnell mit ryanair nach London und dort einkaufen :) Hier in Darmstadt gibt es einen Asia Laden in dem man das Zeuch kaufen kann...Wenn so ein Laden in der Nähe ist einfach mal reinschauen...Und als Tipp...möglichst wenig aufs Brot schmieren und immer mit Butter ( wie bei Nutella :P )
Zitat von troncologne
Ich bin von Herzen begeisterter Neuseeland-Fan, aber bei Marmite hört die Liebe auf. Mit dem Zeug würde ich maximal meine Fahrradkette schmieren. * grusel *
Tja so verschieden sind die Geschmäcker...ich weiß auch nicht woher das kommt, aber NZ Marmite schmeckt mir...auf nem Toastbrot mit Butter und Käse...hmmmmmm :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2