Forum: Panorama
Feuer auf "Costa Allegra": Ozeanriese treibt in Piratengewässern
AP

Erst die "Concordia", jetzt die "Allegra": Erneut ist es auf einem Schiff der Reederei Costa Crociere zu einem Zwischenfall gekommen. An Bord brach ein Feuer aus, Passagiere und Besatzung treiben manövrierunfähig im Indischen Ozean. Die Region ist bekannt für Piratenüberfälle.

Seite 1 von 2
markus-f 27.02.2012, 20:35
1. Mit über 50 Jahren ...

Zitat von sysop
Erst die "Concordia", jetzt die "Allegra": Erneut ist es auf einem Schiff der Reederei Costa Crociere zu einem Zwischenfall gekommen. An Bord brach ein Feuer aus, Passagiere und Besatzung treiben manövrierunfähig im Indischen Ozean. Die Region ist bekannt für Piratenüberfälle.
... darf so eine Lady doch auch mal ihre Macken haben!

Nur keine Aufregung, die alte Dame kommt schon wieder zu sich ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 27.02.2012, 20:50
2. ....

Zitat von hollo43
Sehr geehrte, liebe Moderation, da ich auf dem normalen Weg von SPON keine Hilfe bekommen habe, nun dieser Versuch. Können Sie bitte abstellen, dass ich regelmäßig nach schleunigem Lesen eines Ihrer Artikel und unmittelbaren Anklicken des Forums Ihr Login Time-Out-Forumlar zugeschickt bekomme ? Dies, obwohl ich als "angemeldet" vermerkt bin. Leider gibt es von da aus auch keinen direkten Link, zum gewünschten Forum, sondern eine Übersichtsdarstellung zu allen Foren, in der man das gewünschte Forum nicht ohne Weiteres findet. Ich lese und beteilige mich regelmäßig an den Foren und empfinde dieses Verhalten Ihres Servers nicht nur als extrem nervig, sondern langsam auch als provokativ. Wenn es ein Einstellungsfehler meines Computers sein sollte, so bitte ich um Hinweis. Sie wissen ja, welche Vorraussetzungen für diesen Zustand gegeben sind, bzw. nicht gegeben sind. Auf meinem Smartphone - WWW-Version von SPON - habe ich diesen Effekt nicht. Mit freundlichen Grüßen Dr. Holger Hillmer

Bei meinem PC ist es ebenso,schliesse mich an !!
Mir stinkt das auch gewaltig!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kanone3 27.02.2012, 21:13
3.

Zitat von hollo43
Sehr geehrte, liebe Moderation, da ich auf dem normalen Weg von SPON keine Hilfe bekommen habe, nun dieser Versuch. Können Sie bitte abstellen, dass ich regelmäßig nach schleunigem Lesen eines Ihrer Artikel und unmittelbaren Anklicken des Forums Ihr Login Time-Out-Forumlar zugeschickt bekomme ? Dies, obwohl ich als "angemeldet" vermerkt bin. Leider gibt es von da aus auch keinen direkten Link, zum gewünschten Forum, sondern eine Übersichtsdarstellung zu allen Foren, in der man das gewünschte Forum nicht ohne Weiteres findet. Ich lese und beteilige mich regelmäßig an den Foren und empfinde dieses Verhalten Ihres Servers nicht nur als extrem nervig, sondern langsam auch als provokativ. Wenn es ein Einstellungsfehler meines Computers sein sollte, so bitte ich um Hinweis. Sie wissen ja, welche Vorraussetzungen für diesen Zustand gegeben sind, bzw. nicht gegeben sind. Auf meinem Smartphone - WWW-Version von SPON - habe ich diesen Effekt nicht. Mit freundlichen Grüßen Dr. Holger Hillmer
Passiert bei mir auch ab und zu. Anscheinend wird man automatisch nach ner Weile ausgeloggt und diese Meldung erscheint dann wenn man ein Forum bzw. einen Thread anklickt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Blonkel 27.02.2012, 21:18
4. 50 Jahre?

Zitat von markus-f
... darf so eine Lady doch auch mal ihre Macken haben! Nur keine Aufregung, die alte Dame kommt schon wieder zu sich ...
Soso, mit Baujahr 1969 ist man also schon über 50. Kein Wunder, daß ich mich manchmal so alt fühle, vor allem morgens nach dem Aufstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
besökare 27.02.2012, 21:22
5. So nicht korrekt

Zitat von sysop
Erst die "Concordia", jetzt die "Allegra": Erneut ist es auf einem Schiff der Reederei Costa Crociere zu einem Zwischenfall gekommen. An Bord brach ein Feuer aus, Passagiere und Besatzung treiben manövrierunfähig im Indischen Ozean. Die Region ist bekannt für Piratenüberfälle.
Costa Crociere ist keine Tochtergesellschaft der Carnival Cruise Line. Costa gehört ebenso wie die Carnival Cruise Line zur Carnival Corporation & plc. Leider werden Carnival Cruise Line und Carnival Corporation immer wieder verwechselt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wago 27.02.2012, 22:58
6. Me too

Zitat von hollo43
Sehr geehrte, liebe Moderation, da ich auf dem normalen Weg von SPON keine Hilfe bekommen habe, nun dieser Versuch. Können Sie bitte abstellen, dass ich regelmäßig nach schleunigem Lesen eines Ihrer Artikel und unmittelbaren Anklicken des Forums Ihr Login Time-Out-Forumlar zugeschickt bekomme ? Dies, obwohl ich als "angemeldet" vermerkt bin.
Das ist halt anscheinend die moderne Tehnik (früher nannte man das Zeitverschwendung oder noch schlimmer technische Inkompetenz).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RobinB 27.02.2012, 23:37
7. .

Zitat von sysop
Erst die "Concordia", jetzt die "Allegra": Erneut ist es auf einem Schiff der Reederei Costa Crociere zu einem Zwischenfall gekommen. An Bord brach ein Feuer aus, Passagiere und Besatzung treiben manövrierunfähig im Indischen Ozean. Die Region ist bekannt für Piratenüberfälle.
...und falls das die Piraten noch nicht mitgekriegt haben, rühren wir halt einfach das mediale Trommelfeuer so lange, bis auch der letzte Pirat Kurs auf das wehrlose Schiff genommen hat!
Hat der Journalismus kein Verantwortungsgefühl mehr?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Martin2 28.02.2012, 00:25
8. Sehr bedenklich

Dass das Schiff "wegen eines Motorschadens auf offener See treibt" mag harmlos klingen, bedeutet aber faktisch die Manövrierunfähigkeit und das kann gefährlich werden.
Wer mal zur See gefahren ist weiss das. Lass mal einen Sturm aufkommen, dann kann es selbst für so ein so grosses Boot kritisch werden. Das darf einfach nicht sein, dieser Reederei muss mal ganz gründlich auf die Finger geschaut werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wiedereinaussteiger 28.02.2012, 03:23
9.

Zitat von hollo43
Können Sie bitte abstellen, dass ich regelmäßig nach schleunigem Lesen eines Ihrer Artikel und unmittelbaren Anklicken des Forums Ihr Login Time-Out-Forumlar zugeschickt bekomme ? [...] Dr. Holger Hillmer
Ist bei fast allen so. Ärgert mich auch, erhöht aber Spiegels Klickediklick-Rate..

Tip: in dem Moment, wenn man sich über das Logout ärgert, ist man als "eigentlich dauernd drinbleiben Wollender" quasi schon wieder neu gesetzt: man bekommt gnädigerweise dabei ein frisches Cookie - zum "Expiren" ggfs. 10 oder 15 min später nach Nixtun...

Also kurz zurück, und wieder klick an dieselbe Stelle. Dann ist man drin.
;-)

Die Sysops könnten einem den Gefallen tun, die Timeout-Einstellerei von nervig engen 10 oder 15 Minuten auf 6 oder 24 Stunden hochzuschrauben. (Dann ist aber das mehrfache Klickediklick weniger..., und die Messwerkzeuge für die Herumklickerei werfen zB bei Google weniger Daten aus - und damit verdient folglich SPIEGEL dann weniger Werbe-Kohle durch des Users genervte Herumklickerei.., die ja eh nie den Annoncen gilt, sondern dem hier stets soo geixxen selbstgenerierten Lesestoff WebZwo Null.. .. )

Panem et Circenses.

Richtig dick Geld gibt's nur für die Öberen, wenigstens aber billigen Spass sollen die Content-Sklaven noch haben..

<klicke di klick>

1x klick zurück, oder BSP, backspace,

1x klick wieder vor.

Dann kommen zewidrei Werbebildchen, SPON kann Gurgl abrechnen, der Juhser kommt an seinen ersehnten Stoff hier ran, und alle sind sie glücklich und zufrieden.

Und wenn sie nicht gestorben sind, klicken sie immer noch.
;-)

Man bedenke: Leute mit mehr Geld & ^ Zeit hocken jetzt stromlos im Indischen Ozean auf so einem rostigen Musikdampfer Bj. 1969, nachdem sie zwar billig buchten, schlauschlau giez ist Igel, aber dennoch viel Geld raustaten, um nun zagend in die Nacht zu starren, ob nun nicht doch mal eventuell Piraten..

Dann doch liebr hier bissl <klickediklick>...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2