Forum: Panorama
Flug MH370: Australier haben Spur zu verschollener Boeing
AFP

Gibt es jetzt endlich Gewissheit über Flug MH370? Australische Sicherheitsbehörden wollen auf Satellitenbildern mögliche Wrackteile der Malaysia-Boeing gesichtet haben. Ein Aufklärungsflugzeug ist in die Region unterwegs.

Seite 1 von 21
hachingerbach 20.03.2014, 05:50
1. hmm

Zitat von sysop
Gibt es jetzt endlich Gewissheit über Flug MH370? Australische Sicherheitsbehörden wollen auf Satellitenbildern mögliche Wrackteile der Malaysia-Boeing gesichtet haben. Ein Aufklärungsflugzeug ist in die Region unterwegs.
2600 kilometer südwestlich von Perth???

Das würde bedeuten, die Maschine flog Richtung Antarktis...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mehl06 20.03.2014, 06:36
2. Endlich?

Da kann man für die Angehörigen nur hoffen, dass die Ungewissheit bald ein Ende hat. Im übrigen sollten die Länder mal etwas gegen die Verschmutzung der Ozeane unternehmen. Scheint ja anscheinend Gang und gäbe zu sein seinen Müll über Bord zu werfen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mikaiser 20.03.2014, 06:40
3. Hoffentlich

klärt sich das Schicksal des Fluges und der Menschen an Bord nun auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bdj.pohl@t-online.de 20.03.2014, 06:41
4. Fulgzeugsuche

Verstehe nicht, dass es trotz technischer, auch militärischer Möglichkeiten aus dem All via Satellit, es so lange dauert, bis ein vermisstest
Passagierflugzeug, welches ja nicht gerade klein ist, gefunden wird !(?)

Wenn das Ortungssystem des Flugzeuges abgeschaltet und die Flugroute geändert wurde, hat dies
vermutlich andere Gründe ...

Eine Entführung der Maschine ist nicht unwahrscheinlich, aber es hat sich ja auch keine terroristische Organisation
gemeldet ...
Mal abwarten, was die Fundstücke vor der australischen Küste ergeben ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fd53 20.03.2014, 06:45
5. Geduld ist jetzt gefragt

Wobei das Flugzeug damit stundenlang von der indonesischen Luftraumüberwachung übersehen wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tiltprediger 20.03.2014, 07:20
6.

Sehr schönes, leider gestelltes Foto!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frequent Traveller 20.03.2014, 07:20
7. Gewissheit

moege fuer die Angehoerigen endlich Gewissheit ueber das Schicksal der Passagiere eintreten und endlich Schluss sein mit den hochnotpeinlichen, makaberen und zur Gaenze ueberfluessigen "Spezialistenbeitraege" zu MH370 im Forum

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mike75074mike 20.03.2014, 07:22
8. was kostet eigentlich so eine 777?

lohnt es sich für Kriminelle so ein Flugzeug zu entführen, alle zu töten, das Flugzeug umzulackieren um es dann entweder zu verkaufen oder schlimmer es für einen Terrorakt zu benutzen? Ich könnte jetzt schon darauf wetten das die Australier irgendwas gefunden haben aber nicht Teile der 777! Das Ding wird erstmal gebunkert umgestrickt und dann als Waffe benutzt werden wenn schon garkeiner mehr daran denkt...ich denke es droht ein weiterer....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
theresia 20.03.2014, 07:23
9. Frage ?

Eine neue Fehlmeldung ! Warum sollten der oder die Entführer diesen Kurs gewählt haben ? Wo sollte das Endziel sein ? Oder war der Autopilot in Richtung Süden programmiert, die Crew handlungsunfähig und die Maschine ist solange geflogen bis der Sprit zu Ende war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 21