Forum: Panorama
Frauenprotest: Schlampen an die Front

Der Protest startete in*Toronto, inzwischen ist es ein*globales Phänomen: Weltweit gehen Frauen zum "Slutwalk" auf die Straße und demonstrieren für ihr Recht, sexy zu sein. Jetzt kommt die Bewegung nach London und Berlin.

Seite 39 von 39
Ready 17.08.2011, 12:14
380. .

Zitat von tamgarun
… wird den Opfern gern …
mag sein, aber von wem genau "wird"? gibts dazu erhebungen? nein? dann ist das eine unbewiesene behauptung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
loeweneule 17.08.2011, 12:49
381. nee

Zitat von tamgarun
Nun, wir haben ja schon von Ihnen gehört, dass Ihr Bekanntenkreis nicht repräsentativ sei. Und so scheint es auch hier zu sein. Bei Vergewaltigung wird den Opfern gern zumindest die Mitschuld unterstellt - es war aufreizend angezogen, hat sich am falschen Ort aufgehalten, hat ein bewegtes Vorleben, war angetrunken, hat den Angeklagten provoziert .... das ist keine reine TV-Erfindung, sondern passiert noch in deutschen Gerichtssälen.
Ja, das passiert tatsächlich nach wie vor. Eine gute Freundin von mir hat das genau so erlebt. Der Täter kam übrigens straffrei dsvon, sie stand als unmoralische Schlampe da und fragte sich, ob alleine die Tatsache, daß sie eine Frau ist, bereits zur "Mitschuld" reicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 39 von 39