Offenbar unter Einsatz von Werkzeug und mit Hilfe von Komplizen ist ein Häftling aus der JVA Gelsenkirchen ausgebrochen. Der verurteilte Räuber sägte einen stählern Gitterstab an, verbog ihn und zwängte sich durch die schmale Öffnung.