Forum: Panorama
Irland - was sind Ihre Lieblingsplätze?

Unterwegs in Irland: Wer die irische Insel liebt, schätzt ihre Steilküsten, Pubs und Folkloremusik. Was sind Ihre Lieblingsplätze?

Seite 1 von 9
Gertrud Stamm-Holz 14.07.2010, 14:10
1.

Nun, ganz so touristisch sehe ich Irland nicht. Das Land bietet mehr als Folklore, Pubs und Steilküsten.
Meine absolute Lieblinsecke ist das County Donegal. Weil dort einfach niemand ist. Die Touris treiben sich im Süden rum und mögen dort auch gerne bleiben.
Ich war damals in einem Glen unterwegs, habe angehalten, mir die Berge angeschaut, irgendwo im Hintergrund weisse Tupfen gesehen (Schafe) und habe dabei die Stille gehört. Da war nicht ein einziges Geräusch. Kein Auto, kein Flugzeug, kein Wind, kein Vogel, nichts. Das war eine grandiose Empfindung und Erfahrung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nonvaio01 14.07.2010, 14:16
2. Definitiv nicht Dublin

Hallo,

ich lebe seit jahren in Irland, arbeite in Dublin und lebe ausserhalb von Dublin.

Dublin selber is eine dreckige und sehr teure stadt.
Ein Bier schlaegt mit 6€ zu buche. Ein Sandwich ca 5€, eine dose Cola 2-3€.
Billigste Uebernachtungen im einfachsten Hotel fangen bei 40€ an das ist dann aber ohne jeglichen komfort.
Ausserhalb von Dublin ist Irlan schoen und die leute sind Nett. Dingle is sehr Nett und der Westen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Gertrud Stamm-Holz 14.07.2010, 19:57
3.

Zitat von Nonvaio01
Ausserhalb von Dublin ist Irlan schoen und die leute sind Nett. Dingle is sehr Nett und der Westen.
Dublin ist eine sehr schöne und angenehme Stadt, wenn man sich im touristischen Bereich bewegt. Ausserhalb dieses Bereiches findet sich ein anderes Bild. Wo man durchaus aufpassen sollte als Urlauber.
Die Iren sind ein nettes Volk. Gerne ruppig, aber nett und hilfsbereit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flowpower22 15.07.2010, 12:09
4. Cork

Zitat von sysop
Unterwegs in Irland: Wer die irische Insel liebt, schätzt ihre Steilküsten, Pubs und Folkloremusik. Was sind Ihre Lieblingsplätze?
Cork ist eine bezaubernde mittelgrosse Stadt mit viel Flair, vor allem im Winter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mulcahy 18.07.2010, 08:04
5.

Zitat von flowpower22
Cork ist eine bezaubernde mittelgrosse Stadt mit viel Flair, vor allem im Winter.
guten morgen flowpower22,

da stimme ich ihnen zu. ich habe in cork gearbeitet und in clonakilty gewohnt.

eine wunderbare gegend, viel grün, nette, hilfsbereite leute, nur der corkdialekt ist mörderisch. am anfang habe ich, obwohl ich jahrzehntelang mit englisch gut durchgekommen bin, überhaupt nichts verstanden, nicht einmal, über welches thema gerade gesprochen wurde.

iren haben mir aber versichert, sie hätten auch probleme, corkleute zu verstehen :)

clonakilty: heimat von michael collins, nicht so teuer wie cork stadt und ums eck gleich das meer und von dort ist es nicht mehr so weit zu den kilarny seen, die ebenfalls sehenswert sind.

mfg

Beitrag melden Antworten / Zitieren
samsonax 18.07.2010, 10:03
6.

Zitat von sysop
Unterwegs in Irland: Wer die irische Insel liebt, schätzt ihre Steilküsten, Pubs und Folkloremusik. Was sind Ihre Lieblingsplätze?
Irland ist das Land, das ich am häufigsten besucht habe. Die Iren sind ein wenig rauh, aber sehr herzliche Menschen. Das Land ist klein, aber sehr vielfältig. Dublin ist inzwischen nicht mehr so schön als vor 30 Jahren. Es wurden zu viele EU-Gelder dort verprasst, im negativen Sinne. Sehr schön sind Kerry, Tipperary und die Nordküste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maan 18.07.2010, 10:29
7.

Wenn ich dort leben wollte, dann wohl in Sandy Cove - südlich von Dublin. Klein, fein und dennoch die Infrastruktur Dublins in der Nähe. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jwodo 21.07.2010, 00:30
8. Kilkenny und das ganze Land

Habe 2,5 Jahre in Kilkenny gelebt und gearbeitet. Eine wunderbare Stadt mit sehr netten und freundlichen Einwohnern, so wie im Rest des Landes. Klar gibt es in Dublin, Limerick, Cork oder Galway Gegenden und Viertel, in denen man sich besser nicht länger als nötig aufhält, aber in welcher grösseren Stadt ist das nicht so... Ich habe schon einige Länder abseits der touristischen Routen bereist, nach Irland würde ich jederzeit auch auf Dauer wieder zurückkehren, allein schon der vielen Freunde wegen, die ich dort gewonnen habe. Leider sind die Jobs jetzt rar, und die Pints müssen ja irgendwie bezahlt werden... ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Simmoril 21.07.2010, 09:32
9. Beara und Dingle

Ich mag das ganze Land und die Leute. Selten so entspannt gewesen. Spontan fällt mir als erstes bei der Frage nach Lieblingsplätzen das hier ein:

http://www.dingle-region.com/dinglemusic.htm
Und dann noch ganz viel mehr. Aber das würde den Rahmen sprengen. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 9