Forum: Panorama
"Jackass"-Star Steve-O gegen Seaworld: Was für ein Esel
Getty Images

In der Serie "Jackass" war er der Mann für verrückte Stunts. Jetzt kletterte Steve-O aus Protest gegen den umstrittenen Tierpark Seaworld auf einen Kran. Polizei und Feuerwehr schäumen.

Seite 2 von 2
skoodge 11.08.2015, 07:06
11. nach seiner Überzeugung..?

"Nach Glovers Überzeugung behandelt Seaworld Killerwale schlecht."
Die Sicht hat er nicht gerade exklusiv. So was kann man in nem Artikel auch als Tatsache behandeln!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
swiss35 12.08.2015, 11:57
12. Steht im Text

Zitat von diewildezweizehn
er jetzt ein Esel sein soll, das würde ich gerne wissen, das geht hier nicht so eindeutig hervor?
Esel ist die angepasste deutsche Übersetzung für den Titel der damaligen MTV Sendung: Jackass

Aber ganz ehrlich ein Typ welcher freiwillig seine Hoden an den Oberschenkel tuckert ist mit Esel noch sehr milde betitelt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hinschauen 12.08.2015, 12:22
13. Schlimme W.....

Es ist eine amerikanische Unsitte "schlimme" Worte nicht auszuschreiben, weil sie ansonsten vermutlich brave Bürger verstören und die Jugend verderben könnten - während man mit schlimmen Handlungen kein Problem hat (das offene Bein eines verunglückten Skaters etwa kann man zeigen, sein "Fuck" dazu aber mit einem Biepen überlegt).

Noch peinlicher ist nur, die deutsche Übersetzung des Worts abzukürzen und damit eigentlich zu suggerieren, dass dieses deutsche schlimme Wort auch auf dem Original-Plakat gestanden habe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2