Forum: Panorama
Jagdsaison in Alabama: US-Familie fängt 450-Kilo-Alligator
AP/ AI.com

Ein Monster, aus dem Wasser gefischt mit "Gottes Gnade": In Alabama hat eine US-Familie einen 450 Kilogramm schweren Alligator gefangen und getötet. Nach eigener Aussage verdanken die Jäger den Erfolg aber einer höheren Macht.

Seite 1 von 6
Trollfrühstücker 18.08.2014, 18:26
1. Sinn?

"US-Familie fängt 450-Kilo-Alligator"

Aha.

Wenn ich da mal eine Frage stellen darf:

Wozu?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kjell_h 18.08.2014, 18:27
2. Gottes Gnade?

Warum sollte Gott es wollen, dass man ein Tier tötet, obwohl man weder von ihm angegriffen wurde oder es essen will (zumindest ist das nicht erwähnt)?

Oder ist bei diesen Menschen Gott nicht auch der Schöpfer, der Ursprung allen Lebens ist?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kraijjj 18.08.2014, 18:48
3. Es

Zitat von kjell_h
Warum sollte Gott es wollen, dass man ein Tier tötet, obwohl man weder von ihm angegriffen wurde oder es essen will (zumindest ist das nicht erwähnt)? Oder ist bei diesen Menschen Gott nicht auch der Schöpfer, der Ursprung allen Lebens ist?
gibt jedes Jahr eine Jagdsaison auf Alligatoren dort, weil es derer viele gibt. Das Fleisch der Tiere wird in der Regel weiter verwertet und ist Bestandteil der Cajun-Küche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mickt 18.08.2014, 19:12
4. Du sollst nicht töten

Gott liebt alle Lebewesen, oder nicht? Der Alligator hatte sicher nicht den Wunsch getötet zu werden und zum Stolz der Familie beizutragen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patrick6 18.08.2014, 19:16
5. Wenn Alligator...

...so lecker schmeckt, wie Krokodil (was ja zu vermuten wäre) - mmjamm!
Kurz durch heisses Öl ziehen, dann je nach Grösse des Stücks für 30-45 Minuten in den Ofen. Ein Gedicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c_c 18.08.2014, 19:16
6.

wenn die Tiere in ihrem Bestand nicht gefährdet sind und der Alligator gegessen wird von menschen, ist das grade noch zu akzeptabel. Im Moment.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andre_22 18.08.2014, 19:19
7.

Erst Informieren dann nörgeln! Es gibt in den USA eine Alligator Jagdsaison, mit der Alligatorjagd verdienen sich dort viele Familien ihren Lebensunterhalt für das ganze Jahr! Man kann aber nicht so einfach auf Aligatorjagd gehen sondern muss Lizenzen kaufen, es gibt jedes Jahr nur eine Bestimmte Anzahl der Lizenzen und jeder "Jäger" ist verpflichtet eine Lizenzmarke an jedem gefangenen Alligator anzubringen, der Verkauf von Alligatoren ohne Marke ist illegal! Die Aligatorjagd ist dort Familientradition und wird in der Regel von Vater auf die Kinder vererbt! Von den Alligatoren wird bis auf die Innereien absolut alles verwertet, Fleisch, Leder, Kopf, Zähne , Krallen und sogar die Knochen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tommuh1 18.08.2014, 19:24
8.

Würde es auch auch eine Nachricht auf Spon geben wenn Fritz und Kalle ein 400kg Schwein aus dem Wald ziehen würden und behaupten das der Allmächtige ihnen dabei geholfen hätte?
Wen interessiert es hier in Deutschland was ein paar Hinterwäldler aus den Staaten machen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Heimatlos 18.08.2014, 19:29
9. Alt udn gross

Da wurde dieses ehrwuedige Tier so alt und so gross und so maechtig, damit es von menshclihen Jaegern gefangen und umgebracht wird.
Waere es eine Gefahr, haette man ihn umsiedeln koennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6