Forum: Panorama
Joaquin Phoenix über neuen Film: "Ich habe Wahnsinnsschiss"
REUTERS

Joaquin Phoenix soll den Bösewicht Joker spielen. Ganz geheuer ist ihm diese Rolle offenbar nicht.

Onkel Drops 13.07.2018, 11:43
1. da würde ich Leto bevorzugen!

aber Geschmackssache halt. der Angst Schub ist schon berechtigt,hier haben große schon mächtig vorgelegt. an denen wird er sich messen müssen... aber Wahnsinn hat sehr viel Spielraum und so wirr wie der Joker handelt,gibt es noch genug plemplem Schminke die man anlegen kann. wie wäre es mal in orange und blondem Haar lach der die Welt in Atem hält mit Kurznachrichten aus der Anstalt als: therealjoker@asylumbirdtalk.com

Beitrag melden Antworten / Zitieren
upalatus 13.07.2018, 12:39
2.

Gibts dann auch mal einen Film making of wahnsinnsschiss?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sunsailor2 13.07.2018, 12:54
3. Es gibt nur einen wahren Joker...

...und der heißt Mark Hamill.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jowie78 13.07.2018, 12:57
4. Toller Typ!

Also ich denke er wird diese Rolle hervorragend spielen.. der Schauspieler spielt doch fast jede Rolle on point und dem kauft man da auch alles ab. Ich freue mich auf denFilm ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jpecerovic 13.07.2018, 13:53
5.

Wer Commodus so brilliant gespielt hat, braucht vor Joker keine Angst haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sischwiesisch 13.07.2018, 14:15
6. Einer der wenigen ...

amerikanischen Schauspieler, die ich immer gerne sehe.
Spätestens seit dem wunderbaren "Amy go home " ("Buffalo Soldiers" im Original) schaue ich bewusst was er macht.
Ein toller Typ mit Meinung, Haltung und Ausstrahlung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren