Forum: Panorama
Johnny Depps Verlobung: "Sie ist ein wunderbares Mädchen"
AP

Ein nüchternes "Ja" wäre wohl zu einfach gewesen: Johnny Depp hat in einem Interview seine Verlobung mit Freundin Amber Heard bestätigt - und dafür ziemlich verschwurbelte Worte gewählt.

Seite 1 von 4
romeov 04.04.2014, 08:50
1. Wahnsinns Artikel

...was hätte ich nur ohne ihn den Tag verbracht. So aufregend, wie diese ganze Twitter, Titter, Shitter-Kultur

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mischpot 04.04.2014, 09:00
2. Meine Güte

Depp trägt einen Mädchenring weil er ein Mädchen ist, das verkörpert er doch auch in all seinen Filmen, daher ist es doch offensichtlich wer die Hosen trägt in dieser neuen Beziehung. Depp definitiv nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
01099 04.04.2014, 09:08
3. Viel Spaß!

Heiraten scheint so eine Art Freizeitbeschäftigung für gelangweilte Mediengrößen zu sein. Letztendlich sind diese Ehen aber Affären mit Ring am Finger. Oder geht Herr Depp tatsächlich davon aus, dass sich eine 27jährige dauerhaft an jemanden bindet, der quasi ihr Vater sein könnte? Dann ist er naiv.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
siebke 04.04.2014, 09:11
4. Paradies!

Und wieder einmal hat sich ein "älterer" Star......in was "Jüngeres" verguckt.It`s the life!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Annabelle1811 04.04.2014, 09:36
5. Seh ich auch so.

Nach spätestens 10 Jahren läßt ihn "das Mädchen" sitzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jakam 04.04.2014, 09:39
6. optional

Zufall Zufall, die alte Frau muß weg und "das Mädchen" muß her. Was ist los...saure Gurken Zeit?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
albimonte 04.04.2014, 09:43
7. voll verschwurbelt!

"Schönheit aus dem Süden" und "sie ist ein wunderbares Mädchen". Verschwurbelter geht es wirklich nicht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ralf 111 04.04.2014, 10:00
8.

Das scheint sich besonders unter Online-Redakteuren zu verbreiten, denen eigentlich der Zugang zum Thema fehlt, die aber trotzdem etwas ohne Aussagekraft dazu schreiben müssen - siehe Alan Parsons. "Schwurbelig" nennt man so jetzt alles, was sich nicht binnen Sekundenbruchteilen der dünnen Alltags-Einfältigkeit erschließt? Schwach!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
a-mole 04.04.2014, 10:04
9.

jahrelang den super individualisten gegeben und man bräcuhte ja ncht heiraten und selenverwandt und kinder blablakotz
und nun ist überraschenderweise ne jüngere am start die sofort natürlich geheiratet wird.

ich freu mich jetzt schon wenn ich als Frau mal jenseits der 40 bin. Lohnt es sich überhaupt sein herz an einen mann zu vergeben und versuchen ne zukunft aufzubauen?
ja ich weiß - wenn ich mich so im privaten umkreis umschaue.. nö. ab 40 wird man abserviert. da verschwende ich lieber nicht meine besten jahre und such mir dann einen aus der 2. welle

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4