Forum: Panorama
Kunden mit Übergewicht: Wal-Mart entschuldigt sich für "Fat Girl Costumes"

Halloween-Kostüme für "fette Mädchen"? Wal-Mart hat sich beim Verkauf von Grusel-Verkleidungen einen Patzer geleistet: Übergrößen bot die Kette als "Fat Girl Costumes" an.

Seite 1 von 2
student93 27.10.2014, 22:17
1. ...

Es ist aber leider die traurige Wahrheit... schlimmer Anblick, wenn man mal in einem Markt in den USA war wo sogar 30% über gewichtige Leute mit einem Rollstuhl rumfahren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erfurter66 27.10.2014, 22:34
2. Oh mein Gott!

Wie schrecklich die fetten als fett zu bezeichnen. Das ist aber auch unmenschlich! Der absolute Witz ist, dass sich solche Klumpen ernsthaft als "große Menschen" bezeichnen. Fresst weiter mehr als gut ist, bewegt Euch nicht mehr als unbedingt nötig und zahlt hoffentlich bald den dreifachen Krankenkassenbeitrag, sagen wir mal spätestens ab BMI 35. Mahlzeit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wermoe 27.10.2014, 22:49
3. Was sind wir nur für eine verlogen Gesellschaft,

unter dem Deckmantel der "political correctness" werden ungerührt die grössten Lügen als Wahrheit "verkauft" !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ftb7 27.10.2014, 23:08
4. Passt doch!

warum um den heissen Brei rumreden. Und wer denkt er ist nicht fett muss es ja nicht kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dämliche Oma 27.10.2014, 23:16
5.

Wie auch immer - fett bleibt fett.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JKStiller 27.10.2014, 23:33
6. Fat ist Fett

Kann das Problem nicht sehen. Vor ein paar Jahren hieß es noch Genetik und angeborene Diabetis, was sicher dazu beiträgt. Es gibt aber inzwischen Ernährungspläne, Sportprogramme und genug Aufklärung. Das alles ist nicht Pflicht, aber wer sich mit seinem Übergewicht dann noch wohlfühlt, der darf auch als fett bezeichnet werden. So wie diejenigen Magersüchtige, die jede Hilfe ablehnen, auch als dürr bezeichnet werden. Entweder aufwachen oder damit leben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Die reinste Wahrheit 27.10.2014, 23:41
7. Wahrheit

Wahre Worte sind nicht angenehm und angenehme Worte sind nicht wahr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deBeers 28.10.2014, 02:38
8. stigmatisierend

dabei haben es zwei Drittel an den Drüsen und die andere Hälfte schwere Knochen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gatorgirl-fl 28.10.2014, 03:04
9. Walmart

Zitat von student93
Es ist aber leider die traurige Wahrheit... schlimmer Anblick, wenn man mal in einem Markt in den USA war wo sogar 30% über gewichtige Leute mit einem Rollstuhl rumfahren
Nicht in einem Markt, in Walmart oder K-Mart, naemlich da, wo die meisten Geringverdiener einkaufen gehen. Geht man in Supermaerkte, wo mehr Besserverdiener einkaufen gehen, faellt die "Dickenrate" schnell auf unter 5%. Die meisten Uebergewichtigen sind in den unteren Einkommensklassen zu finden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2