Forum: Panorama
Lena über den Contest: "Ich habe Bock dazu"

Lena Meyer-Landrut*ist eine Runde weiter: Beim zweiten Halbfinale des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song Contest 2011 hat erneut ein Lied aus ihrer Feder überzeugt. Für die 19-Jährige ist der Wettbewerb ein "Spaß-Ding", aber sie wagt auch den Blick zurück.

Seite 1 von 21
1966logan 08.02.2011, 08:18
1. Eine Runde weiter...

Toll, Lena ist eine Runde weiter, sie wird auch die nächste Runde gewinnen und die anderen auch...
Und warum: weil sie die einzige Kandidatin ist - ist das nicht schön, ohne Konkurrenz zu konkurieren?
Es ist ganz schön absurd, was sich da abspielt, merkt es denn keiner? Da werden Riesen-Shows a la Stefan Raab inszeniert,
die Werbe-Maschinerie läuft auf Hochtouren, und wir sollen glauben dass es sich um einen "Wettbewerb" handelt, der Beste soll Deutschland vertreten...
Ich über den Contest: "Ich habe kein Bock dazu".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flower power 08.02.2011, 08:21
2. Raab Raab Raab

Es ist nun schon widerlich, wie sich der grantelnde und sich über andere lustig machende Zeitgenosse aufführt.
Vor JKahren warf er - berechtigt - Argumente gegen Siegel, und nun kopiert er den. Er lässt sich nicht öffentlich fotografieren - siehe seinen Flugplatzausraster - braucht die eigene Hofberichterstatter und verarscht sein Publikum auf das gemeinste.
Lena hat sich aufgegeben, Lena ist nur noch auf Erfolg getrimmt und sonst nichts. Der Spass geht dabei verloren. Ein Song-Contest unter den Ländern ist keine Privatshow und benötigt auch nicht bestimmte Personen. Ein Contest ist eine Fortschreibung Udo Jürgens, Cliff Richard, Abba, Gordi.....
Der gleiche Stil zweimal, das funktionierte noch nie, das wird auch nie funktionieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nyclion17 08.02.2011, 08:32
3. ich wünschte mir dass....

Zitat von sysop
Lena Meyer-Landrut*ist eine Runde weiter: Beim zweiten Halbfinale des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song Contest 2011 hat erneut ein Lied aus ihrer Feder überzeugt. Für die 19-Jährige ist der Wettbewerb ein "Spaß-Ding", aber sie wagt auch den Blick zurück.
... jemanden Lena sagen würde "Du kannst nicht singen und Dein Englisch ist grauenhaft!"
Lena, give up!!! You can't sing and your English is awful!
Please do us all a favor and stop singing!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tradtke 08.02.2011, 08:38
4. Die Latte ist sehr weit oben angelegt, eine gute Platzierung drin wäre gut.

Na, das waren doch schon mal deutlich schönere Songs, als am Montag davor.

Am besten hat mir ja von 'Lovely Lena' diesmal 'A Million And One' gefallen.
Schauen wir mal...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Aquifex 08.02.2011, 08:43
5. Naja....

Nach der ersten Show dachte ich noch "schauen wir mal, was da noch kommt" aber jetzt, nachdem alle Songs durch sind kann ich mir ein müdes Winken nicht verkneifen.
Danke an Anke Engelke, die gestern auch mal echte Kritik übte ("Der Song ist mir zu langsam").
Daß man über Lenas Gesangskünste streiten kann macht ja durchaus einen Teil ihrer Popularität aus, aber soviele falsche, unsauber angesungene und einfach schludrige Tön, wie sie sich gestern geleistet hat, ließen die Show so manchesmal als Farce wirken. Das war teilweilse gerade mal auf dem Niveau der Kollegen von RTL.

"Germany 12 Points" werden wir dieses Jahr kein einziges mal hören, was auch eine große Überraschung gewesen wäre.
Meine Ansicht nach hätte eine echte Sängerin (wie die damals zweitplatzierte) beim zweiten Start in den ESC mehr Chancen gehabt als Lena, bei der letztes JAhr alles paßte. Das wird es diese Jahr aber nicht mehr...

Raabs Satz (sinngemäß) "Wir haben ja extra eine breite Palette anbieten wollen. Da macht es auch nichts, wenn der Zuschauer Songs nicht mag" war dann doch ein ziemlicher Eye-Opener. Ich dachte es geht darum, mit möglichst gutem Material beim ESC anzutreten...!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
README.TXT 08.02.2011, 08:52
6. Die Hälfte des Artikels besteht aus dem alten

Ist schon schwer sich was neues aus den Fingern zu saugen wenn nix passiert aber die Hypeflamme am lodern gehalten werden muss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tradtke 08.02.2011, 08:55
7. Der meckernde Herr bitte in die andere Kassenschlange!

Zitat von flower power
Es ist nun schon widerlich, wie sich der grantelnde und sich über andere lustig machende Zeitgenosse aufführt. Vor JKahren warf er - berechtigt - Argumente gegen Siegel, und nun kopiert er den. Er lässt sich nicht öffentlich fotografieren - siehe seinen Flugplatzausraster - braucht die eigene Hofberichterstatter und verarscht sein Publikum auf das gemeinste.
Bislang macht er doch alles richtig.
Er verdient Geld und hat noch nicht 'Smoke on the Water' auf dem Akkordeon gespielt, nicht mal auf der Ukulele!
Zitat von flower power
Lena hat sich aufgegeben, Lena ist nur noch auf Erfolg getrimmt und sonst nichts.
Kassieren solange es geht ist doch kein Aufgeben.
Lovely-Lena macht IMHO soweit alles richtig.

Zitat von flower power
Der gleiche Stil zweimal, das funktionierte noch nie, das wird auch nie funktionieren.
Ist das tragisch?

Dann geht der Preis eben für die nächsten 30 Jahre mal wieder woanders hin.

Viel Freude den nächsten Gewinnern!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
biobanane 08.02.2011, 09:02
8. .

Zitat von 1966logan
Toll, Lena ist eine Runde weiter, sie wird auch die nächste Runde gewinnen und die anderen auch... Und warum: weil sie die einzige Kandidatin ist - ist das nicht schön, ohne Konkurrenz zu konkurieren? Es ist ganz schön absurd, was sich da abspielt, merkt es denn keiner? Da werden Riesen-Shows a la Stefan Raab inszeniert, die Werbe-Maschinerie läuft auf Hochtouren, und wir sollen glauben dass es sich um einen "Wettbewerb" handelt, der Beste soll Deutschland vertreten... Ich über den Contest: "Ich habe kein Bock dazu".
Hätte mich ja wirklich gewundert, wenn der erste Kommentar positiv gewesen wäre. Nein sowas gibt es in Deutschland nicht und schon gar nicht in SPON-Forum.
Und nun zur Kritik. Eigentlich ist das ganze ein Song-Contest, die Preise gehen an die Autoren. Daher ist die Vorgehensweise nicht falsch und schon gar nicht verwerflich, einer Künstlerin ein Song auszuwählen. Aber vieleicht trifft Ihr letzter Satz sowieso auf den ganzen Contest zu und nicht nur auf die Auswahl. Wenn Sie kein Bock darauf haben, dann zwingt Sie auch keiner. Scheinbar haben Sie aber ein großes Bedürfnis uns das wissen zu lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nicola54 08.02.2011, 09:04
9. bo ey

Diese typische deutsche Miesmacherei und Neidhammelei geht mir echt auf die Nerve: Lena ist doof und kann nix, Raab ist doof und kann nix, wir alle sind doof, weil wir darauf reinfallen, und im übrigen ist alles Werbung und eigentlich gehts nur ums Geld.

Wer Spaß an Lena hat, soll sich das angucken, wer nicht, solls bleiben lassen. Aber nein. Es muss genörgelt und gemeckert werden, bis man sich beim Gehen vor schlechter Laune selbst auf die Unterlippe tritt. Typisch deutsch???

Und schon vergessen, dass Lena letztes Jahr den Contest gewonnen hat??? Und zwar offensichtlich auch deshalb, weil sie Charisma hat? Ich habe mich darüber gefreut, freue mich weiter und werde mir das nicht vermiesen lassen. Es mag Leute geben, die das Charisma einer Mülltüte haben und es nicht ertragen können, wenn sich andere Leute einfach freuen und vor allem: das Ganze locker nehmen.

Wenn Lena den 1. Platz nicht verteidigt: wo ist das Problem? Sie selbst, und auch Raab (der viel weniger verkniffen ist als dargestellt) sehen das ja wohl eher sportlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 21