Forum: Panorama
Massenmord in Las Vegas: Das rätselhafte Leben des Stephen Paddock
AP

Warum schießt ein Rentner und Glücksspieler auf Hunderte Menschen? Die Ermittler versuchen, die Hintergründe der Tat von Las Vegas aufzuklären. Dabei kommen immer neue, widersprüchliche Details ans Licht.

Seite 1 von 28
woswoistndu 03.10.2017, 07:39
1. Mehr

Kontrollen. Mehr Polizei. Mehr Angst. Mehr Waffen. Als wenn 30.000 Tote per anno durch Waffengewalt nicht reichen würden. Wann hört dieser Wahnsinn endlich auf?

Beitrag melden
5michael5 03.10.2017, 07:41
2. Thank you NRA!

Die NRA sagt:Waffen töten keine Menschen. Menschen töten Menschen. Nein! Menschen mit NRA-Waffen töten Menschen.....Pieps.......

Beitrag melden
raoul2 03.10.2017, 07:45
3. Selbst wenn sich herausstellt,

daß der sog. IS sich (wieder einmal) nur als Trittbrettfahrer geriert, hat er eines seiner Ziele auch hier erreciht:

Die Menschen sind verunsicherter denn je zuvor und verfallen in (nachvollziehbare) Angst, die lähmt.

Beitrag melden
holy64 03.10.2017, 07:56
4. USA - zu viele Waffen

in zu vielen Händen

Beitrag melden
omanolika 03.10.2017, 07:56
5. Was nie in ein gesundes Hirn passt...

Stephen Paddock`s Lebenslauf,
gibt grade scheinbar Rätsel auf,
denn dabei gibt es ein Problem,
da die Gegensätze sind extrem,
zwischen friedlich, unacheinbar,
und auf der anderen Seite, die brodelnde Gefahr...

Aber ganz egal, was man so schreibt,
was einen Täter am Ende da antreibt,
wo gradezu Massen ihr Leben lassen,
wird wohl nie in ein gesundes Hirn reinpassen...

Beitrag melden
frenchie3 03.10.2017, 07:58
6. Eigentlich fehlt nur noch eines

Ein Tweet von Donnie daß es viel weniger Tote gegeben hätte wenn jeder Zuschauer seine eigene M16 dabei gehabt hätte. Ob die das jemals lernen daß Waffen töten?

Beitrag melden
wokri 03.10.2017, 08:02
7. Warum Rätsel?

Er passt genau ins Bild. Hillybilly, weiß, Waffensammler, Trumpler, dumm. Diese Art von Menschen gibt es zuhauf.

Beitrag melden
reinplat 03.10.2017, 08:08
8. "Widersprüchliche Details"

Worin genau besteht die Widersprüchlichkeit dieser Details?

Beitrag melden
touri 03.10.2017, 08:08
9.

Wären die Konzertbesucher und die Band bewaffnet gewesen, wäre das nicht passiert!! (baldiges Zitat eines NRA Vertreters, calling it now)

Beitrag melden
Seite 1 von 28
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!