Forum: Panorama
Mexikanischer Drogenboss: "El Chapo" liest christliche Besinnungsliteratur
REUTERS

Er ist der berühmteste Drogenboss Amerikas und machte mit seiner Flucht aus der Haft Schlagzeilen - aber "El Chapo" kann auch anders: In seiner Gefängniszelle soll er derzeit spirituelle Literatur lesen.

ambulans 19.03.2016, 19:00
1. warum

nicht? bernardo provenzano, nachfolger von toto riina als chef "unserer sache", dieser familie im italien der 80/90/00er jahre, soll sich ja ähnlich verhalten haben ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren