Mediziner reizt die Wirkungsweise von Medikamenten zum Fachdisput, doch Patienten kann das Thema mächtig Angst einjagen. Was vor Jahren als Nonplusultra galt, ist heute Teufelszeug und morgen womöglich wieder angesagt. Zum Verrücktwerden, findet Joachim Mohr - und sagt danke.