Forum: Panorama
Museum in Taiwan: Junge stolpert - und zerstört 1,3-Millionen-Gemälde
YouTube

Ein Zwölfjähriger schlenderte mit einem Becher in der Hand durch ein Museum in Taiwan. Dabei stolperte er über die Absperrung eines 350 Jahre alten Gemäldes - und ruinierte das Werk mit seiner Faust.

Seite 11 von 11
annoo 25.08.2015, 19:45
100.

Zitat von curak
Diese Jugendlichen /Kinder sollten sich Kunstwerke heutzutage nur noch im Internet und Facebock ansehen, dann können sie auch nur ihren PC tisch versiffen.
Sehr traurig, was Sie da schreiben. Anstatt sich darüber zu freuen, dass ein junger Mann (der zugegebenermaßen unglücklich stolpert) sich für Kunst interessiert, wollen Sie ihn nach Hause hinter seinen PC verdammen. Damit Sie beim nächsten Bericht über PC-Nutzung junger Menschen sich darüber aufregen können. Schade.

Beitrag melden
tecate 25.08.2015, 20:44
101.

Zitat von annoo
Sehr traurig, was Sie da schreiben. Anstatt sich darüber zu freuen, dass ein junger Mann (der zugegebenermaßen unglücklich stolpert) sich für Kunst interessiert, wollen Sie ihn nach Hause hinter seinen PC verdammen. Damit Sie beim nächsten Bericht über PC-Nutzung junger Menschen sich darüber aufregen können. Schade.
Wie kommen Sie darauf, dass der Junge sich für Kunst interessiert? Der wusste ja noch nicht einmal, dass man sich an Gemälden nicht abstützen kann, also auf Leinwand gemalt sind. Jeder andere hätte sich fallen lassen. Der war so desinteressiert, dass er fast im Laufen eingeschlafen ist, darum ist er auch gestolpert…

Beitrag melden
zweitakterle 25.08.2015, 20:51
102. zeigt mal wieder deutlich,

Zitat von annoo
Sehr traurig, was Sie da schreiben. Anstatt sich darüber zu freuen, dass ein junger Mann (der zugegebenermaßen unglücklich stolpert) sich für Kunst interessiert, wollen Sie ihn nach Hause hinter seinen PC verdammen. Damit Sie beim nächsten Bericht über PC-Nutzung junger Menschen sich darüber aufregen können. Schade.
was aus unserer Internetjugend geworden ist :

mobbelige Kinder mit unsicherem Gang......

Beitrag melden
annoo 26.08.2015, 09:29
103. Ach ja, desinteressiert?!?

Zitat von tecate
Wie kommen Sie darauf, dass der Junge sich für Kunst interessiert? Der wusste ja noch nicht einmal, dass man sich an Gemälden nicht abstützen kann, also auf Leinwand gemalt sind. Jeder andere hätte sich fallen lassen. Der war so desinteressiert, dass er fast im Laufen eingeschlafen ist, darum ist er auch gestolpert…
Es steht Ihnen keineswegs zu über die Interessensintensität von Museumsbesuchern zu urteilen und dann auch noch von Ihren Zuschreibungen abzuleiten, dass das so kommen musste. Abgesehen davon, ich unterstelle einem Museumsbesucher grundsätzliches Interesse am Subjet, dem Jungen nicht weniger als jemand, der wissend nickend vor einem Bild steht und sich Notizen macht. Immerhin wird der Junge nicht an der Leine durch die Räume gezogen. Und selbst bei nur mäßigem Interesse (12jährige sind nun mal nicht ganz leicht für jede Kulturform zu begeistern) bleibt immer ein Eindruck hängen. Und selbst ein nur halb begeisterter Museumsbesuch eines Heranwachsenden ist für mich weitaus wertvoller als jeder griesgrämige Kommentar in einem Internet(!)forum vom Sofa aus reingetippt. Aber gut, dass Sie hinter Ihrem PC sitzen und anderer Menschen Unfälle urteilen und dann auch noch wissen, wie "jeder andere gefallen wäre".

Beitrag melden
annoo 26.08.2015, 09:31
104. Jaja, die

Zitat von zweitakterle
was aus unserer Internetjugend geworden ist : mobbelige Kinder mit unsicherem Gang......
Haben Sie schon mal darüber nachgedacht: Kinder sind immer das Produkt ihrer Eltern bzw. der vorangegangenen Generation. Also überlegen Sie gut (falls die jugendkritischen Schreiber hier wirklich so "alt" sind wie ihr Geschreibsel vermuten lässt), welche Fehler SIE gemacht haben, dass "die Jugend" angeblich zu nichts mehr fähig ist. Oder vielleicht ist ja - da bin ich mir zum Beispiel ziemlich sicher - einfach Ihr Blick veraltet. Sie messen die Jugend an dem, was früher relevant war, dabei sind heute andere Tugenden und Fähigkeiten von viel größerer Bedeutung.

Beitrag melden
Seite 11 von 11
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!