Forum: Panorama
Nach Kritik an Leihmutterschaft: Promi-Allianz gegen Dolce & Gabbana
Getty Images

Elton John hat zum Boykott gegen Dolce & Gabbana aufgerufen - und zahlreiche Prominente folgen: Ricky Martin, Courtney Love und Victoria Beckham verurteilen die Äußerungen des Designerduos über künstliche Befruchtung.

Seite 7 von 7
dr.ideen 17.03.2015, 01:21
60. Fraglich...

...ist die Einstellung der Leute, die meinen, nur weil etwas möglich ist, wäre es rechtens und ethisch in Ordnung?! Man sollte immer noch im Hinterkopf haben, dass auch das gezeugte Kind Rechte hat...im Falle eines homosexuellen Paares ist schon per Definition ein Elternteil (vom anderen Geschlecht) nicht vorhanden. Warum wird es dem Kind entzogen? Wo ist sein Recht? Das Gleiche gilt für Frauen, die ein Kind "für sich" bekommen wollen - es ist ebenso moralisch fragwürdig.

Beitrag melden
Seite 7 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!