Forum: Panorama
Reaktionen auf neuen Papst: "Ein Zeichen der Stärke Lateinamerikas"
REUTERS

Glückwünsche aus aller Welt erreichen Franziskus I. - und viele betonen die Bedeutung des ersten Papstes aus Südamerika. Die Gratulanten sprechen von einem starken Signal der katholischen Kirche.

Seite 2 von 2
jean pierre aussant 14.03.2013, 15:58
10. Heuchelei Merkels und co.

Frau Merkel,Hollande,Obama und co haben nie eine Gelegenheit verpasst um den Nachfolger Petri zu diskreditieren(Abtreibung und Homo-Ehe). Dementsprechend ist ihre heutige falsche sympathie jämmerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2