Forum: Panorama
Reisen mit der Bahn - Ihre Erfahrungen?

Service, Sicherheit, Komfort: bei der Bahn stets Argumente, auf der Schiene zu reisen. Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Bahn?

Seite 1 von 353
Meinungsmarktbeiträger 11.07.2008, 13:19
1. Erfahrungen mit der Bahn

Zitat von sysop
[...] Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Bahn?
Über "Service, Sicherheit, Komfort" konnte ich mich nie beklagen. Wenn ich - meist wiederwillig und aus beruflichen Gründen - mit dem ICE unterwegs war, dann fand ich es im nachherein immer wieder sehr angenehm.
Bahnfahren ist nach meinem Empfinden allerdings nach wie vor viel zu teuer und deswegen so wenig attraktiv.

Beitrag melden
der_durden 11.07.2008, 13:22
2. Nichts gelernt...

Zitat von sysop
Service, Sicherheit, Komfort: bei der Bahn stets Argumente, auf der Schiene zu reisen. Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Bahn?

Die DB hat nichts gelernt.

Der arrogante Abschluss von Eschede ist das Eine, dass die Bahn aber ein weiteres Mal gewillt ist, solche Risiken auf Kosten der Reisenden auf sich zu nehmen verschlägt mir die Sprache...

Beitrag melden
Rochus 11.07.2008, 13:25
3. Entgleisung in Köln

Zitat von sysop
Service, Sicherheit, Komfort: bei der Bahn stets Argumente, auf der Schiene zu reisen. Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Bahn?
Da ist die Bahn mal wieder erwischt worden: Profit geht über Sicherheit.
Radreifen werden erneuert, wenn sie den Kunden um die Ohren fliegen, verrottete Bahnschwellen, wenn sie endlich zerbröseln und defekte Lager, wenn's nicht anders mehr geht.
Bahnkunden brauchen einen sehr guten Draht zu einem leistungsfähigen Schutzengel.
Jeder anderer Spediteur hätte schön längst seine Lizenz verloren.
Rochus

Beitrag melden
derweise 11.07.2008, 13:50
4. Würzburg, Köln

Vor Würzburg entgleiste der Hochgeschwindigkeitszug (!) ICE, weil einige Schafe auf dem Gleis waren. Das hätte schon stutzig machen müssen bezüglich der Erfüllung von sicherheitstechnischen Anforderungen.

Nun ist wieder eine Engleisung: wegen Materialproblemen.
Hier scheint die Routineüberprüfung nicht ausreichend.
Gab es bei der Konstruktion des ICE überhaupt ein Sicherheitskonzept?
Gibt es eine laufende Überwachung von Materialverschleiß usw.?
Der ICE stellt eine Gefährdung der öffentlichen Sicherheit dar!

Beitrag melden
fraunicole 11.07.2008, 13:57
5.

Zitat von der_durden
Die DB hat nichts gelernt. Der arrogante Abschluss von Eschede ist das Eine, dass die Bahn aber ein weiteres Mal gewillt ist, solche Risiken auf Kosten der Reisenden auf sich zu nehmen verschlägt mir die Sprache...
Mit der Privatisierung wird das Risiko noch größer werden. Profit ist Profit.

Sicherheit kostet...

Beitrag melden
derweise 11.07.2008, 14:20
6. Tschernobyl ist Gegenbeweis!

Zitat von fraunicole
Mit der Privatisierung wird das Risiko noch größer werden. Profit ist Profit. Sicherheit kostet...
Tschernobyl ist der Gegenbeweis zu Ihrer Aussage:
im Kommunismus, also nicht im Profit-System Kapitalismus, passierte dieses Unglück!
Entscheidend ist eine funktionsfähige Qualitätssicherung!

Beitrag melden
Spiegelkabinett 11.07.2008, 14:27
7. Fehlinvestition und die Folgeerscheinung

Anstatt den Triebfahrzeugfuehrern unangemessene Einkommenszuwaechse zuzugestehen,haette die Bahn das Geld besser fuer die Wartung ihres Zuginventars eingesetzt.
Insofern darf einen der Unfall nicht ueberraschen.

Beitrag melden
fraunicole 11.07.2008, 14:48
8.

Zitat von derweise
Tschernobyl ist der Gegenbeweis zu Ihrer Aussage: im Kommunismus, also nicht im Profit-System Kapitalismus, passierte dieses Unglück! Entscheidend ist eine funktionsfähige Qualitätssicherung!
Da gebe ich Ihnen natürlich Recht. Ich habe ja auch nicht gesagt, dass es keine Unglücke dann gab.

Jedoch werden die Einsparungen nunmal bei einer Privatisierung nochmal um einiges mehr werden. Außer es passiert natürlich was, dann muss man umdenken.

Zumindest spätestens dann, wenn man keine Schafe dafür verantwortlich machen kann.

Beitrag melden
Gast100100 11.07.2008, 14:49
9.

Zitat von fraunicole
Mit der Privatisierung wird das Risiko noch größer werden. Profit ist Profit.
Deswegen stürzt jeden Tag ein Lufthansa-Flieger ab...

Beitrag melden
Seite 1 von 353
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!